Rede Ralph Müller-Schallenberg auf der LJV-Mitgliederversammlung 2019

Ralph Müller-Schallenberg

Präsident des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen

Rede LJV-Mitgliederversammlung (TOP 3)

Samstag, 18. Mai 2019, 13.30 Uhr

Münster, Halle Münsterland

Es gilt das gesprochene Wort.

 

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

 

liebe Jägerinnen und Jäger.

 

Vor einem Jahr auf dem Landesjägertag in Köln habe ich zum neuen Landesjagdgesetz gesagt: Der Drops ist ausgepackt und der erste Geschmack ist nicht schlecht.

 

Heute können wir feststellen: Der Drops ist gelutscht, die jagdpolitische Wende in Nordrhein-Westfalen vollzogen. Heute Morgen habe ich das vollbrachte Werk politisch gewürdigt. Heute Nachmittag werden wir im Verlauf der Tagesordnung noch über eine wichtige Neuerung in diesem Zusammenhang sprechen, nämlich den Übergang der abgeschafften staatlichen Jagdabgabe zum treuhänderischen Jagdbeitrag des Landesjagdverbandes.

Hier weiterlesen

Rede Ralph Müller-Schallenberg am Landesjägertag 2019

Ralph Müller-Schallenberg

Präsident des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen

Rede auf dem Landesjägertag (Jagdpolitische Ausführungen)

Samstag, 18. Mai 2019, 10.00 Uhr

Halle Münsterland, Münster

Es gilt das gesprochene Wort.

 

I. Landesjagdgesetz

 

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

 

liebe Jägerinnen und Jäger.

 

Eigentlich, so sagen Sprachkritiker, ist das Wort eigentlich ziemlich überflüssig.

 

Das kann ich persönlich bestätigen. Eigentlich hatte ich nämlich gedacht, nach der Verabschiedung des Landesjagdgesetzes würde es jagdpolitisch etwas ruhiger. Aber erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt.

 

Eigentlich scheint bloß ein anderes Wort für „Denkste“ zu sein. Denn jagdpolitisch gibt es niemals Ruhe. Und es ist meine Aufgabe, darüber zu sprechen und zu Lösungen zu kommen.

Hier weiterlesen