Die jagdliche
Gemeinschaftsaufgabe 2020

 

 


 

Zehn Gründe für den Jagdbeitrag

 

Nachdem die nordrhein-westfälische Landesregierung entschieden hat, zukünftig keine Jagdabgabe mehr zu erheben, muss die dadurch entstehende Finanzierungslücke durch einen Jagdbeitrag in gleicher Höhe wie die bisherige Jagdabgabe geschlossen werden.

 

Zukünftig wird der Landesjagdverband das Geld wie den Mitgliedsbeitrag über die Kreisjägerschaften / Hegeringe einziehen und in einem transparenten Verfahren für jagdliche Zwecke verwalten.

 

Was bedeutet das für die LJV-Mitglieder konkret?

 

Hier weiterlesen

 


 

Die Kreisjägerschaften informieren Sie auf ihren Jahreshauptversammlungen umfassend zum Jagdbeitrag.

 

Zu der Veranstaltungsübersicht

 


 

Sie wollen Mitglied im Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen, in der Kreisjägerschaft und im Hegering werden?

 

Dann beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft.