Schießstandöffnungszeiten

 

Öffnungszeiten Schießstände für Juli 2019

 

Schießstand Vluynbusch

Geldernsche Straße 443 a, 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02845/32522         

 

Öffentliches Schießen:

 

Montag             Langwaffe          von 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch           Langwaffe          von 14.00 - 18.00 Uhr

 

Jeder 1. und 3. Mittwoch im Monat    Kurzwaffe  von 15.00 – 18.00 h

 

Allgemeines Schießen im Juli:

Samstage: 08.06., 22.06. und  29.06.2019 von 9.00 h – 12.30 h

 

Schießnachweis für Teilnahme an Bewegungsjagden auf Schalenwild nach § 17a Abs. 3 Landesjagdgesetz

 

Auf dem Schießstand Vluynbusch der Kreisjägerschaft Wesel ist die Möglichkeit gegeben, den vom aktuellen Landesjagdgesetz geforderten Schießnachweis im Rahmen des öffentlichen Schießens zu erbringen und die dazu gehörende Bescheinigung zu erhalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es können auch gesonderte Termine vereinbart werden.
Die Kosten für den Nachweis betragen für den ersten Durchgang 15,00 € und für einen Wiederholungsdurchgang 7,50 €.                    

                                            

Standwart:         Michael Möhrle: 0176-78489315

                                                              

 

Schießstand Diersfordt  

Bislicher Wald 480 (Wesel), 46487 Wesel

Tel.: 02859 / 810

 

 

 

Dienstag       Jagdparcours/100m Bahn/lfd. Keiler  von 15.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch       Trap/Skeet/100m Bahn/lfd. Keiler     von 15.00 – 19.00 Uhr

Samstag       Trap/Skeet/100m Bahn/lfd. Keiler     von 08.00 – 13.00 Uhr

 

Jagdparcours:  Jeder 1. Samstag im Monat zusätzlich Jagdparcours

Kurzwaffe:       Jeder 2. Samstag im Monat:  von 10.00 – 13.00 Uhr

 

 

 

Schießnachweis für Teilnahme an Bewegungsjagden auf Schalenwild nach § 17a Abs. 3 Landesjagdgesetz

 

Auf dem Schießstand  Diersfordt der Kreisjägerschaft Wesel ist die Möglichkeit gegeben, den vom aktuellen Landesjagdgesetz geforderten Schießnachweis im Rahmen des öffentlichen Schießens zu erbringen und die dazu gehörende Bescheinigung zu erhalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es können auch gesonderte Termine vereinbart werden.
Die Kosten für den Nachweis betragen für den ersten Durchgang 15,00 € und für einen Wiederholungsdurchgang 7,50 €.

 

Standwart:         Herr Lause: 0157 52803522

 

Schießstand Hünxe

Weseler Str. 76,  46569 Hünxe

Tel.:       02858 / 7551

 

Aus sicherheitstechnischen Gründen kann auf dem Schießstand in Hünxe ab dem 05.09.2016 nur noch Trap geschossen werden.

 

 

Öffentliches Schießen:

 

Dienstag                     Tontauben          von 14.00  - 18.00 Uhr

Freitag (probeweise)     Tontauben         von 14.00  - 18.00 Uhr

Samstag                     Tontauben         von   9.00  - 13.00 Uhr

 

 

Standwart:

Frau Kress, Handy-Nr. 0176-63196397 

Herr Kress, Handy-Nr. 0171-8968746

 

Unser Schießstand in Hünxe verursacht aufgrund der geringen Auslastung zu hohe Allgemein- und Betriebskosten. Um dem entgegenzuwirken, wird der Stand ab 01. Juli 2019 nur noch an Samstagen von 9.00 h bis 13.00 h für das öffentliche Schießen geöffnet. Weiterhin steht der Stand für angemeldete Schießgruppen, die sich durch Zusammenschluss schießbegeisterter Jägerinnen, Jäger oder Sportschützen ergeben können, und für Schießschulen nach Absprache zur Verfügung. Anmeldungen erfolgen bitte über Frau und Herrn Kress.

Wir werden diese Maßnahme zunächst solange durchführen, bis sich andere Möglichkeiten der Nutzung ergeben.