Schießstandöffnungszeiten

Regeln für unsere Schießstandnutzer  - Legitimation durch Jagdschein und LJV Mitgliedskarte
 

 

Sehr geehrte, Damen und Herren,

liebe Waidgefährtinnen und Waidgefährten,

 

gemäß den Vorgaben  aus dem Waffengesetz und den Bestimmungen der Kreispolizeibehörde Wesel  als Genehmigungsbehörde für Schießstätten dürfen nur Personen, die eine Legitimation zum Schießen mit Waffen besitzen, auf unseren Schießanlagen Waffen nutzen.  Dies kann ein gültiger Jagdschein, ein Haftpflichtnachweis für Sportschützen oder eine Tagesversicherung sein. Die Kontrolle und die daraus resultierende Verantwortung obliegen den Standwarten. Daher sind diese Unterlagen  vor Beginn des Schießens dem Standwart vorzulegen. Des Weiteren muss durch Vorlage des Mitgliedsausweises  eine Zugehörigkeit zur KJS Wesel nachgewiesen werden, da für andere Kreisjägerschaften zusätzliche Gebührensätze  gelten. Um  einen reibungslosen und sicherheitsrelevanten  Ablauf sicherzustellen muss sich ab dem 02. März 2020 jeder Schütze zwingend beim Standwart anmelden. Er bekommt hierüber eine gekennzeichnete Tageskarte, die der Aufsichtsperson vorzulegen ist. Ohne diese Karte ist das Schießen nicht mehr möglich. Aus sicherheits - und genehmigungstechnischen Gründen bitten wir  darum, diesen Maßgaben zu folgen.

 

 

 

Öffnungszeiten Schießstände für Februar 2020

 

Vluynbusch:

 

Öffentliches Schießen:

 

Montag                                    Langwaffe          von 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch                                  Langwaffe          von 14.00 - 18.00 Uhr

 

Kurzwaffe: Jeder 1., 2. und 3. Mittwoch im Monat von 15.00 - 18.00 Uhr

 

Im Februar kein öffentliches Schießen am Samstag!

 

Am Rosenmontag bleibt der Schießstand geschlossen!

 

 

Schießstand Vluynbusch

Geldernsche Straße 443 a

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02845/32522            

Michael Möhrle: 0176-78489315                                              

 

Diersfordt:

 

Dienstag           Jagdparcours/100m Bahn/lfd. Keiler                        

                          von 14.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch           Trap/Skeet/100m Bahn/lfd. Keiler                       

                          von 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag            Trap/Skeet/100m Bahn/lfd. Keiler                       

                          von 13.30 – 18.00 Uhr

 

Jeder 1. Samstag im Monat zusätzlich: Jagdparcous

Jeder 2. Samstag im Monat: Kurzwaffe   von 10.00 – 13.00 Uhr

 

 

 

Schießstand Diersfordt  

Bislicher Wald 480 (Wesel)

46487 Wesel

Tel.: 02859 / 810

Herr Lause: 0157 528 03 522

 

Hünxe:

 

Aus sicherheitstechnischen Gründen kann auf dem Schießstand in Hünxe ab dem 05.09.2016 nur noch Trap geschossen werden.

 

Unser Schießstand in Hünxe verursacht aufgrund der geringen Auslastung zu hohe Allgemein- und Betriebskosten. Um dem entgegenzuwirken, wird der Stand ab 01. Juli 2019 nur noch an Samstagen von 9.00 h bis 13.00 h für das öffentliche Schießen geöffnet. Weiterhin steht der Stand für angemeldete Schießgruppen, die sich durch Zusammenschluss schießbegeisterter Jägerinnen, Jäger oder Sportschützen ergeben können, und für Schießschulen nach Absprache zur Verfügung. Anmeldungen erfolgen bitte über Frau und Herrn Kress.

Wir werden diese Maßnahme zunächst solange durchführen, bis sich andere Möglichkeiten der Nutzung ergeben.

 

 

 

Schießstand Hünxe

Weseler Str. 78

46569 Hünxe

Tel.: 02858 / 7551

Frau Kress, Handy-Nr. 0176-631 963 97

Herr Kress, Handy-Nr. 0171-896 87 46