Beizjagd Walsumer Rheinaue

Ein Adler war der Star!

 

Zu einer Beizjagd in den Walsumer Rheinauen hatte die Obfrau der Jägerinnen der KJS Wesel, Christa Idziorek, eingeladen.

jaegerinnen-5

27 interessierte Jägerinnen und Jägerprüfungsbewerber waren zum Treffpunkt "Scholtenhof" in Dinslaken gekommen.

Dazu die Akteure Steinadler, Rotschwanzbussard, Königsbussard, 2 Wüstenbussarde, Wanderfalke und Uhu.

 

Nach der Vorstellung der Luftjäger durch die Falkner bat Wildmeister Hermann Heuvel als Jagdherr zu den Fahrzeugen, um in die Rheinaue zu fahren. Dort wurden spektakuläre Luftdarbietungen der Greifvögel mit jagdlichen Erfolgen den Anwesenden geboten.

 

Nach Verblasen der Strecke gab es im Scholtenhof ein zünftiges Schüsseltreiben und interessante Diskussionen mit den Falknern.

 

Zuschauer und Akteure waren hellauf begeistert.