KJS bedankt sich bei Harold Ries

Harold Ries legt Vorsitz nieder
 
Unser Vorsitzender Harold Ries hat den Vorsitz in der Kreisjägerschaft und im Verein für Kugel- und Wurftaubenschießen e.V. Wesel aus privaten Gründen zum 31.10 2022 niederlegt.
 
Die Kreisjägerschaft Wesel bedankt sich ausdrücklich bei Harold Ries für das immer hohe Engagement. Er hat wichtige- und nicht immer einfache - Entscheidungen angestoßen, in die Wege geleitet und mitgetragen. Ebenso danken wir für die Bereitschaft, uns als Obmann für die Jungjägerausbildung weiter zur Verfügung zu stehen. Das rechnen wir Harold Ries sehr hoch an.