Jagdausbildung

Zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung, die nicht zu Unrecht oft als das „grüne Abitur“ bezeichnet wird, bietet die Kreisjägerschaft Unna e. V. jährlich einen Vorbereitungslehrgang an. Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen Informationen zum Jagdlehrgang an, stellen uns Ihnen als Ausbilder mit unseren Fachbereichen kurz vor und zeigen Ihnen die Struktur der Jägerprüfung auf. Unter der Rubrik „Rückblicke – Erfolge“ können Sie die Erfolge aller ehemaligen Jagdlehrgänge ab 2007/2008 ersehen.

Hier weiterlesen

Jäger werden

Recruiting-Film des Landesjagdverbandes NRW

16. April 2018, Dortmund (LJV-NRW). Im Dezember 2017 ging der Landesjagdverband NRW mit einem vielbeachteten Image-Film auf Sendung. Selbst in den nordrhein-westfälischen Kinos lief der 75-Sekünder äußerst erfolgreich und eröffnet seither gerade Nichtjägern einen neuen emotionalen Blick auf die Passion der Jäger und deren tiefe Beziehung zur Natur.

Jetzt geht der Landesjagdverband noch einen Schritt weiter. Aus dem gleichen Filmmaterial wurde ein Recruiting-Film geschnitten. Er macht Lust auf mehr. Sein Appell: „Mach Dich gemeinsam mit uns stark für die Natur!“

Anmeldung

In diesem Download finden Sie das Formular, mit dem Sie sich für den neuen Kurs anmelden können. Drucken Sie sich das Formular einfach aus und schicken Sie es ausgefüllt an unseren Lehrgangsleiter.
 

Herunterladen: Anmeldung JLG 2018

Neu im Programm als Bonus: Kompaktseminar – Anschuss in der Praxis

Im Rahmen der Jagdausbildung wird die Anatomie des Wildes, das Verhalten (Zeichnen) der verschiedenen Wildarten nach dem Schuss bei unterschiedlichen Treffpunktlagen und die sich daraus ergebenen möglichen Pirschzeichen ausführlich erörtert und dargestellt. Ebenso wird das Verhalten des Jägers vor und nach dem Schuss intensiv in der Ausbildung diskutiert. Für uns ist es wichtig, dass die Lehrgangsteilnehmer das Erlernte auch in der Praxis erleben und umsetzen können.

 

Hier weiterlesen

WDR 2 zu Gast in unserem Jagdlehrgang

Der WDR Hörfunk besuchte am 16.10.2012 unseren Lehrgang und informierte sich über die Jagdausbildung in NRW und speziell im Kreis Unna. Dabei sammelte der Sender viele Eindrücke über die Ausbildung und die Motivation der Teilnehmer.

Der Bericht wurde am 17.10.2012 im WDR 2 (FM 87,8 MHz) in der Sendung „Zwischen Rhein und Weser“ um 16.30 Uhr gesendet. Die Kreisjägerschaft Unna e.V. hat einen Mitschnitt der Sendung erstellt, darf diesen aber aus rechtlichen Gründen auf Wunsch des WDR hier leider nicht veröffentlichen.

Wenn Sie Interesse haben den Bericht zu hören, dann kontaktieren Sie einfach den Lehrgangsleiter.