Der Jagdgebrauchshundverein Roemryke Berge e.V....
...ist für die Beratung in allen Punkten rund um das Thema Jagdhunde sowie Erziehung und Ausbildung von Jagdhunden tätig.
Den Schwerpunkt dieser Arbeit bildet dabei der Abrichtelehrgang zur Vorbereitung auf die Verbandsprüfungen und Brauchbarkeitsprüfungen.
 
In welchem die Hundeführer angeleitet werden, ihre Hunde artgerecht auf die Prüfungen im Frühjahr und Herbst vorzubereiten.Im Rahmen eines Seminarabendes "Jagdhunde und ihre Früherziehung" wird Hundebesitzern die Möglichkeit gegeben, sich über die theoretischen Grundlagen (Hundewesen, Gehorsam, Jagdliche Früherziehung, Rechtliche Aspekte der Jagdhundehaltung, Versicherungen, Impfungen) sowie der Früherziehung der Jagdhunde zu informieren.
Interessenten können sich beim Übungsleiter Herrn Wiemann anmelden und in den Monaten März bis September mit ihrem Hund an den gemeinsamen Übungsabenden teilnehmen.
 
"Denn Jagd ohne Hund ist Schund!"  
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des:

Jagdgebrauchshundeverein
Roemryke Berge e.V.