Zwerggänse rasten in der Disselmersch - eine kleine Sensation

Seit einigen Tagen hält sich eine Gruppe von 24 jungen Zwerggänsen in der Disselmersch auf. Die Disselmersch ist ein Lippeauenabschnitt westlich von Lippborg, in dem sich die NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege zusammen mit der ABU seit vielen Jahren engagiert. Zwerggänse sind noch nie vorher in der Lippeaue beobachtet worden. Da die Gänse auffällige Ringe tragen, ist bekannt, dass sie aus einem schwedischen Artenschutzprojekt stammen. Auf dem langen Weg von Nordschweden bis ins Überwinterungsgebiet legen die Gänse immer wieder Stopps an geeigneten Rastplätzen ein. Dieses Jahr trägt auch die Disselmersch als Rastplatz zum Gelingen des schwedischen Artenschutzprojektes bei. Vielleicht entwickelt sich in den nächsten Jahren ein Traditionsrastplatz.

Hier weiterlesen

Düsseldorf

Unglaublich überwältigend!
Ein Backstage-Bericht zur Großdemonstration Düsseldorf

15.000 Demonstranten, davon viele Demo-Neulinge, ziehen in einem kilometerlangen Zug an einem Mittwochmittag über die eigens für sie gesperrte Rheinkniebrücke zum Landtag, mit einem Konzert, was zur Abwechslung nicht von Trillerpfeifen, sondern von Jagdhörnern gespielt wird.

Hier weiterlesen

Vorstandswahlen 2015

Auf der Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Soest am 17.04.2015 wurde der Vorstand turnusgemäß gewählt.

Hier weiterlesen