In den Hegeringen der KJS des Rheinisch Bergischen Kreis wird durch die Schießobleute ein wesentlicher Beitrag geleistet, die Schießfertigkeit der Hegeringmitglieder zu optimieren.


Dies ist die Grundlage für einen sicheren Umgang mit der Waffe, sowie die waidgerechte Ausübung der Jagd.


Zu den Aktivitäten gehören die Durchführung von Hegeringschiessen, Training von Flinte und Büchse auf den diversen Schießanlagen, Besuch Schießkino sowie das Ablegen des in NRW notwendigen
Nachweises der Schießfertigkeit für Bewegungsjagden.

Diese Veranstaltungen stehen allen Mitgliedern der Hegeringe zur Verfügung.


Für einen Kontakt finden Sie die jeweiligen Schießobleute hier:

 

Bergisch Gladbach /Frank Schödder

Burscheid/ Herren Vogt und Ippendorf

Kürten/ Mario Lemm

Leichlingen/Nico Dröse

Odenthal/ Ralf Zimmermann

Overath/ Wolfgang Schrömges

Sülztal/ Tilman Sager

Wermelskirchen/ Stefan Bahr