Jägerinnen in der KJS Rhein-Sieg

 

Liebe Jägerinnen, liebe Naturfreundinnen,

 

die Kreisjägerschaft Rhein-Sieg e.V. möchte Jägerinnen und naturbegeisterten Frauen die Möglichkeit bieten, sich über die Hegeringe hinaus kennenzulernen, sich auszutauschen und in vielerlei Hinsicht gemeinsam aktiv zu werden.

 

Dieses Angebot gilt als Ergänzung zu den Aktivitäten der Hegeringe, die die Betreuung ihrer Mitglieder mit hohem Engagement betreiben. Für die aktiven JägerInnen entstehen neben den Alltagsanforderungen im familiären und beruflichen Kontext zusätzlich zeitintensive Hegepflichten im Jagdjahr.

 

Vor diesem Hintergrund soll sich die Anzahl der Treffen auf wenige Termine pro Jahr beschränken. Angedacht ist ein jährlicher Stammtisch interessierter Frauen und ein bis zwei gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Schießtrainings (z.B. Bogen-, Kurzwaffen- oder Jagdparcours), aber auch Ausflüge, Weiterbildungen und Besichtigungen.

 

Wie genau sich der Austausch gestaltet, wie groß das Interesse ist und welcher Zeitrahmen den Interessentinnen zur Verfügung steht, können wir auf einem ersten gemeinsamen Stammtisch erörtern.  

 

Der für Mittwoch, den 29.04.2020 geplante Stammtisch im Restaurant „Meigermühle“ muss aufgrund der „Corona-Pandemie“ leider ausfallen. Ein  neuer Termin kann derzeit noch nicht festgelegt werden, wird an dieser Stelle aber rechtzeitig veröffentlicht.

 

Nichtsdestotrotz sollten wir die Zeit nutzen und uns bereits schriftlich, per E-Mail, austauschen, Ideen sammeln und interessante Ausflüge planen, deren Terminierung aktuell zwar schwierig ist, aber bereits erste Weichen für die zukünftigen Begegnungen stellt.

 

Kontakt: 

Jacqueline Freund

Gneisenaustraße 10

53721 Siegburg

Mobil: 0170 51 45 46 9

Jaegerinnen@turowski-freund.de

 

Ich freue mich über Ihre Rückmeldungen,

ein herzlicher Gruß

 

Jacqueline Freund