Kurzwaffengruppe der Kreisjägerschaft Rhein-Erft e.V.

Im Februar 2011 hat die erste Kurzwaffengruppe der Kreisjägerschaft Rhein-Erft e.V. mit dem Training begonnen...

Ziel der Kurzwaffengruppe ist, mit der Faustfeuerwaffe in jeder Situation und Lage treffsicher umzugehen. Daher wird auf größtmöglichen Praxisbezug Wert gelegt, und auf das Erreichen der DJV Schießleistungsnadel der Stufen bronze oder silber.

Größtmögliche Sicherheit ist zu jeder Zeit zu gewährleisten.

Derzeit nehmen 11 Schützen das Angebot der Kreisjägerschaft wahr. Ihnen allen an dieser Stelle viel Spass beim Training und viel Erfolg bei den Prüfungen.

Interesse ? Mitglied in der KJS Rhein-Erft ? .........................

Bitte sprechen Sie uns an:

Sie erreichen den Leiter der Kurzwaffengruppe Hr. Rainer Woyna telefonisch unter: 0172-2493086

Für die Korrespondenz via E-Mail nutzen Sie bitte: rainer@woyna.de