Das Jagdhornbläsercoprs

Das Jagdhornbläsercoprs "Alte Hansestadt Lemgo"
Es wurde 1969 von Teilnehmern eines Lehrganges zum Bläserhutabzeichen gegründet. Musikalische Leiter waren Fritz Tiemann, Fritz Stuckmeier, Heinz Stölting und Walter Steffen. Friedrich Wilhelm Reinhardt übernahm 1992 den "Taktstock" und hat ihn bis heute nicht aus der Hand gegeben.
Das Bläsercoprs hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Hubertusmesse zu pflegen und präsentiert ihr Können alljährlich in vielen Kirchen der Öffentlichkeit.