Hegering 12 - Bad Salzuflen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen beim Hegering Bad Salzuflen

 


 

Hegeringleiter:
Andreas R. L. Wolf
Zum Tellbusch 27
32107 Bad Salzuflen

Mobil: 01 60 - 99 13 99 00

 

Stellv. Hegeringleiter

Andreas Meier

Alt Holzhauser Str.  66
32107 Bad Salzuflen

 

Mobil: 01 73 - 8 86 28 68

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kontakt:
badsalzuflen@kreisjaegerschaft-lippe.de
Für schnelle Kommunikation bitten wir die E-Mail- Nutzer um Bekanntgabe ihrer Adresse und Ihrer Telefonnnummer.

 

 


Jungjägerausbildung:

 

Für die Jungjäger und Jagdscheinanwärter aus dem Bereich des Hegerings Bad Salzuflen bieten wir einen besonderen Service.

 

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Ausbildung, bzw. bei den Vorbereitungen für die Jägerprüfung. Sollten Sie diese Prüfung erfolgreich ablegen, haben Sie die Möglichkeit, einmal wöchentlich gemeinsam mit uns zu jagen. Im Anschluss tauschen wir uns über das Erlebte in gemütlicher Runde aus. Die Pflege von jagdlichem Brauchtum und Tradition liegt uns am Herzen.

 

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit dem Hegeringleiter auf.

 

 

 

Termine:
Klicken Sie hier

Die Lage

Der Hegering Bad Salzuflen umfasst eine Fläche von 4050ha. Davon sind 3700ha bejagbar, verteilt auf 14 Reviere.
Vier Reviere, gelegen im Bexterwald und im Salzufler Stadtwald, sind reine Waldreviere; die anderen sind landwirtschaftlich geprägt, mit geringem Bauernwaldanteil. Die Flüsse Werre und Bega, Bäche, Baggerseen und Teiche mit ihren Saumgehölzen, lockern das Landschaftsbild auf.


Neben Schwarzwild und Rehwild gibt es im Hegering noch gute Besätze von Hase, Fasan, Ente und Ringeltaube.


Der Hegering hat 105 Mitglieder.


Weiterbildungen, Revierbesichtigungen, Übungsschießen, Einsätze mit Lernort Natur, Bläsertreffen, Anlage und Förderung von Wildäckern und Remisen, gemeinsame Jagden auf Taube und Fuchs bestimmen den Jahresablauf im Hegering.