Gelungene Hubertusmesse des Hegering Lügde-Köterberg

Hubertusmesse, Hegering Lügde-Köterberg

 

Hubertusmesse des Hegering Lügde-Köterberg inder St. Kilianskirche in Lügde

Am 04.11.2011 feierte der Hegering Lügde-Köterberg zusaamen mit den Posaunenchor Elbrinxen eine Hubertusmesse in der restaurierten St.Kilianskirche in Lügde. Pfarrer Horst Klabes (Früher Falkenhagen, jetzt in Oestinghausen bei Soest tätig) und Dr.Ortlepp  stellte der Schutz des Lebens und den Baum in den Mittelpunkt der Messe. Auf unserem Planet Erde hat jedes Lebewesen seinen Platz zu beanspruchen

Auf hohem musikalischem Niveau begleiteten die Jagdhörnbläser und der Posaunenchor Elbrinxen, unter der Leitung von Dr.Rudopf Ortlepp sowie Thomas Görg, die Messe. Nach dem Ausgangsstück "Highland Cathedral" blieb kein Besucher auf den Sitzplätzen sitzen und spendete langen Beifall für eine Hubertusmesse, die es so nicht immer gab.

Die Organisatoren haben das Kirchenschiff mit viel Mühe herbstlich hergerichtet und mit diversen Präparationen sowie einem kapitalen Rothirsch geschmückt. Abordnungen von Reitern, Jäger, Falkner Hundeführer sowie Schützen rundeten das imposante und bunte Bild ab. Einen Dank möchten wir noch an die unermüdlichen Helfer des Posaunenchors sowie an den Hegeringleiter und die Jäger des Hegering Lügde-Köterberg aussprechen. Sie alle haben mit ihrem Beitrag dazu beigetragen, dass den Besuchern diese Messe noch lange in Erinnerung bleiben wird.