Junge Jäger in der Kölner Jägerschaft e. V.

In vielen nordrhein-westfälischen Kreisjägerschaften haben sich Jäger zwischen 16 bis 35 Jahren zusammen geschlossen und treffen sich regelmäßig zu gemeinsamen Aktionen. Seit November 2006 gibt es eine solche - Hegering-übergreifende - Gruppe auch in Köln. Neben gemeinsamen Schießveranstaltungen und Stammtischen kommt bei den „Jungen Jägern“ der Erfahrungsaustausch mit Gleichaltrigen nicht zu kurz.

 

Interessenten (auch angehende Jäger oder an der Jagd Interessierte) sind herzlich willkommen und können unabhängig von der Zahl der gelösten Jagdscheine mitmachen.

 

Wer sich für die Jungen Jäger interessiert oder Fragen hat, wendet sich bitte an Kathrin Depka als Obfrau für die Jungen Jäger.

 

Ansprechpartner

Verantwortlich:

Allessandro Santoro

Am schnellsten zu erreichen per email: alessandro.santoro@gmx.de

Junge Jäger-Stammtisch

Zur Zeit gibt es keinen Fxen Termin für den Jungjägerstammtisch. Sobald es etwas neues gibt, werden wir hier informieren.

Alle Jäger zwischen 15 und 40 Jahren können gerne unverbindlich dazukommen, um uns Junge Jäger mal kennen zu lernen. 

 

Und auch Jagd-Interessierte sowie Jagdscheinanwärter sind herzlich willkommen!

 

Bitte beachten:

Im Dezember 2019 findet kein regulärer Stammtisch statt. Stattdessen treffen sich Interessierte am Dienstag, dem 17. Dezember 2019 um 19.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt am Stadtgarten, Venloer Str. 40, 50672 Köln, zu erreichen über die Straßenbahnhaltestelle Friesenplatz oder den Bahnhof Köln-West.

 

Treffpunkt ist (von der Venloer Straße aus gessehen) ganz links in der Ecke nahe dem Glühweinstand.

 

Möglicherweise lassen wir den Abend nach Schließung des Weihnachtsmarktes wieder im "The Harp" Irish Pub ausklingen. wink