JHV hat am 23.10.2020 stattgefunden

Die angekündigte Jahreshauptversammlung der KJS Heinsberg e. V. hat unter Einhaltung der Corona Auflagen am 23.10.2020 in der Stadthale Heinsberg stattgefunden. Der bisherige Vorstand wurde bis auf den Geschäftsführer Stephan Scholz wiedergewählt. Herr Scholz hatte aufgrund seiner neuen Stellung in der Geilekirchener Verwaltung und den sich daraus ergebenden Verpflichtungen gebeten, ihn nicht mehr für diesen Posten zu nominieren. Der bisherige Vorstand nahm diese Entscheidung mit großem Bedauern entgegen, Stephan Scholz hatte bisher eine sehr gute Arbeit gemacht! Der Vorstand bedankte sich herzlich bei Herrn Scholz und übergab ein Abschiedsgeschenk. Zum neuen Geschäftsführer wurde Wolfgang Bassauer gewählt.

Bitte lesen Sie auch das Protokoll der Veranstaltung in der Rubrik "Exklusiv für Mitglieder"

Die Afrikanische Schweinepest in Belgien

Ausbruch der ASP in Belgien - Was ist jetzt zu tun?

Vor einigen Tagen ist die afrikanische Schweinepest zum ersten Mal in einem westeuropäischen Land, in Belgien nahe Etalle in der Provinz Luxembourg, nachgewiesen worden. Die Nähe zu Deutschland stellt uns vor besondere, erhöhte Herausforderungen. Spätestens jetzt ist es dringend geboten, die Maßnahmen, die der Landesjagdverband schon seit Monaten fordert und zu denen auch Pläne vorgelegt wurden (u.a. Task-Force Papier), auch in die Tat umgesetzt werden.

Hier weiterlesen

Mitteilung an die Hegering Geschäftsführer

Die Redaktionschluß - Termine für das kommende Jahr sind uns von der RWJ Redaktions mitgeteilt worden. Wir bitten Sie diese zu beachten. Die Termine sind rechts im Kalender aufgeführt.