LJV Landesbläserwettbewerb 2018 Unsere Jagdhornbläser erzielten gute Platzierungen

Auf dem diesjährigen Landeswettbewerb der Jagdhornbläser in Krefeld erzielten gleich zwei Rietberger Bläsercorps hervorragende Platzierungen. Die Nachwuchsgruppe kam auf Platz fünf von 19 angetretenen Teilnehmercorps in der Wertungsklasse C. Niemand hatte wirklich mit diesem guten Abschneiden gerechnet, da die meisten der jungen Bläser erst seit kurzem das Jagdhorn blasen. Dies ist eine besondere Leistung und zeugt von großem Übungsfleiß und von der kompetenten Anleitung durch Rainer Honerlage. Auch die Gruppe der erfahrenen Bläser, die in der Wertungsklasse B antraten, erhielten erstmals über 900 Wertungspunkte und konnten mit einem guten fünften Platz heimfahren.