Fangjagd-Ausbildungslehrgang

Gemäß Landesjagdgesetz NRW müssen Jägerinnen und Jäger in Nordrhein-Westfalen einen vom zuständigen NRW-Umweltministerium anerkannten Fangjagdlehrgang besuchen, bevor sie die Jagd mit Fallen ausüben. Dies gilt nicht für Revierjäger und bestätigte Jagdaufseher. Auch Jägerinnen und Jäger, die bereits in der Vergangenheit am Lehrgang des Landesjagdverbands erfolgreich teilgenommen haben, gelten als qualifiziert.

Hier weiterlesen

Weiterbildung für Jagdscheininhaber und -anwärter

Die Kreisjägerschaft Euskirchen e.V. bzw. externe Ausbilder bieten mehrere Weiterbildungsveranstaltungen für Jagdscheininhaber und einen Vorbereitungslehrgang auf die jährliche Jägerprüfung an.

 

Herunterladen: a9-weiterbildungsangebote