Juniorenschießen

Am 19. April 2014 war es wieder soweit: Zum 10. Mal in Folge traf sich auf Einladung des Bezirksschießobmanns die Jugend aus dem Bezirk Düsseldorf auf dem Schießstand in Neukirchen zum Vergleichsschießen. Mit dabei waren Essen, Kleve und Viersen.

Gleich am frühen Morgen durfte jeder der 26 Teilnehmer einen Schuss auf die Ehrenscheibe abgeben. Im Anschluss daran ging es auf den Trapp- und Skeet-Stand. Hier konnte alle ohne Druck das Flintenschießen üben. Für Verpflegung in Form von Mettwürstchen und kühlen Getränken war bestens gesorgt.

Nach dem letzten Durchgang Skeet wurde dann gelüftet, wer die Ehrenscheibe gewonnen hat … und der Gewinner war wie im Vorjahr Viersen! „… die Scheibe bewegt sich ja auch nicht …“ brachte alle Teilnehmer zum Schmunzeln.

Bei den Schießobmännern J. Kölscheid, J. Thomas und M. Polleichtner möchten wir uns ganz herzlich für den tollen Vormittag bedanken! Gerne kommen wir auch im kommenden Jahr zum 11-jährigen Jubiläum!