Falknervortrag im Haus des Waldes 15.03.13

Am 15.03.13 war der Falkner Carsten Kreickmann zu Gast bei den Jagenden Frauen in Essen.

Falk vorne

"Harris Hawk"


Der Falkner und Aviator Carsten Kreickmann aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis erschien am 15.03.2013 mit seinem Falken auf Einladung der Essener Jägerinnen zu einem Gastvortrag in das Haus des Waldes.

Ebenfalls fanden viele Damen und Jungjägeranwärterinnen den Weg in die Heimstätte der Kreisjägerschaft Essen.


Herr Kreickmann informierte per Powerpoint-Präsentation über die Geschichte und Grundzüge der Falknerei. Sein unterhaltsamer Vortrag wurde natürlich durch die Anwesenheit seines lebendigen Partners, dem amerikanischen Wüstenbussard "Harris-Hawk" unterstützt.


Beeindruckend und unterhaltsam sind die Geschichten und Erfahrungen, die Carsten Kreickmann immer wieder einstreut. Die Teilnehmerinnen konnten so einen Eindruck gewinnen in die Haltung und Pflege von Beizvögeln und die Ausübung der Beizjagd. Letztlich informierte Herr Kreickmann noch über regelmäßig stattfindende Vorbereitungskurse zur Falknerprüfung.


Reichlich Anschauungsmaterial konnte im Anschluss an den Vortrag noch betrachtet werden. Das ein oder andere persönliche Gespräch rundete den Abend ab. Vielen Dank für diesen schönen Vortragsabend!