Ausbildungs- und Prüfungsangebot 2020

Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Ausbildungs- und Prüfungsangebot unter Berücksichtigung der geltenden COVID19-Sonderregelungen.

Der aktuelle Hundeführerlehrgang hat am 08.06.20 begonnen und findet unter Einhaltung der aktuellen COVID-19 Hygienebedingungen und Abstandsregelungen immer montags um 18.30 Uhr statt.

Weitere Informationen hierzu über unseren Obmann Sven Kappert:

0201-4087424

 

 

Jagdgebrauchshunde Vorbereitungslehrgang auf Brauchbarkeitsprüfungen NRW und Leistungs-/Anlagen-Prüfungen des JGHV.

Aufgrund von § 5 (2) Satz 1 Nr.3 der CoronaSchVO in der Fassung vom 06. Mai 2020 erklärt das NRW-Umweltministerium per Erlass vom 8. Mai 2020 die Durchführung von Jagdhundeprüfungen und deren Vorbereitung unter Einhaltung der in § 5 Abs. 2 Satz 1 genannten Voraussetzungen wieder für zulässig. Die geltenden Infektionsschutz- und Abstandsbestimmungen sind sowohl bei der Durchführung der Prüfungen als auch bei den Vorbereitungen einzuhalten.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Pressemitteilungen des JGHV e.V. mit ausführlichen und weiterführenden Informationen zu den aktuellen Sonderregelungen unter folgendem Link: https://www.jghv.de/

 

 

 

 


Eindrücke aus dem Hundeführerlehrgang 2020


Grundgehorsam


Übungen zur Leinenführigkeit