Naturhorn-Kurse

Meine Naturhorn-Kurse sind konzipiert für solche Anfängerinnen und Anfänger, die das Jagd-hornblasen mit dem Ziel des „Bläserhutabzeichens“ erlernen wollen – auf dem Fürst-Pless- oder dem Parforce-Horn. Aber auch ohne Teilnahme am Prüfungsblasen sind die Teilnehmer nach dem Kurs in der Lage, alle erforderlichen Signale bei einer Jagd darzubieten.

Eine musikalische Vorbildung ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an meinen Naturhorn-Kursen. Das für unser Ziel erforderliche musikalische Basiswissen wird Ihnen ebenfalls in meinen Kursen in folgenden Themenbereichen vermittelt:

 

I.       Elementare Notenlehre

         1.         Die Geschichte des Naturhorns

         2.         Der Ton

         3.         Die Darstellung der Tonhöhe

         4.         Die Bezeichnung von Noten

         5.         Die Darstellung der Tondauer / des Notenwertes

         6.         Die abkürzenden Schreibweisen

         7.         Die Naturtöne (Fürst-Pless- / Parforce-Horn)

         8.         Die Gliederung durch Takte / Taktarten

         9.         Die Festlegung des (Zähl-) Tempos

       10.         Die Artikulationszeichen

 

II.    Die Atmung

 

III.   Das Mundstück

         1.         Vorbemerkungen

         2.         Der Ansatz

 

IV.    Anhänge

         Anhang 1         Bilder zu Kapitel I.

         Anhang 2         Atem- und Einblasübungen

         Anhang 3         Tonübungen

         Anhang 4         Pflichtsignale für das Bläserhutabzeichen

         Anhang 5         Zusatzsignale für die Jagd

 

Sie erhalten kostenfrei ein Arbeitsheft, in dem die o.a. Themen behandelt sind. Die Pflicht-signale für das Bläserhutabzeichen finden Sie dort zum einen in Notenschrift und zum anderen unterlegt mit den Merkversen von Frevert. Bei Bedarf stelle ich diese Signale auch im MP3-Format zur Verfügung.

 

Die Ausschreibung für den nächsten Kurs finden sie HIER