„Schwelm Classic“ unterstützt Lernort Natur mit 500 Euro

 

Im Juni dieses Jahres fand in Schwelm die 2. „Schwelm Classic“ statt, eine Oldtimer-Rallye, die wieder für  große Aufmerksamkeit im EN-Kreis rund um Schwelm sorgte. Die Organisatoren um Bodo Hölscher und den 1. Beigeordneten der Stadt Schwelm, Ralf Schweinsberg, spendeten jetzt den Reinerlös von 3500 Euro, um sieben Einrichtungen und Projekte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis zu unterstützen.

Spende 01
Spende 02

Auf Intitiative der 1. Vorsitzenden, Claudia Möllney, hatte sich auch der Förderkreis Lernort Natur Ennepe-Ruhr e.V. für eine Spende beworben und erhielt schließlich 500 Euro aus dem Spendentopf. Claudia Möllney nahm gemeinsam mit Carsten Urban, Obmann Lernort Natur und Naturschutz des Hegering Schwelm, die Spende stellvertretend für die Mitglieder des Förderkreises und die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer aus allen Hegeringen im EN-Kreis entgegen.

Lernort Natur ist eine anerkannte naturpädagogischen Institution von Jägerinnen und Jägern, die ein für alle Altersstufen faszinierendes erlebnispädagogisches Angebot ist. Dabei geht es nicht nur um die Vermittlung von Wissen über die heimische Flora und Fauna. Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wird der Lebensraum Natur – wieder - nahegebracht, wozu Formen der Wald- und Erlebnispädagogik genutzt werden. Viele tausend Ehrenamtliche sind bundesweit für die Initiative im Einsatz.