Hegeringleiterin:

Beate Flockenhaus

Silscheder Straße 28
58135 Hagen
Tel. 02331/401213

E-Mail: BeHoFlockenhaus(at)t-online.de

 

 

Besuchen Sie uns im Internet:
www.hegering-ennepetal.de

 

Der Hegering Ennepetal e.V. bietet seinen über 200 Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten, sich in den Bereichen Bläserkorps, Hundegruppe, Naturschutz oder jagdlichem Schießen zu engagieren. 

Neben der Jahreshauptversammlung werden jedes Jahr verschiedene andere Veranstaltungen wie hegeringweite Jagdtage, Exkursionen, Seminare oder "grüne Abende" angeboten.

 

90+ Jubiläum des Hegering Ennepetal

Sicher ist es ungewöhnlich ein 90+ Jubiläum zu feiern, aber ein genaues Gründungsjahr des Hegerings, ehemals eine Gemeinschaft von Jägern, organisiert im Deutschen Jagdschutzverband Kreisgruppe Ennepe-Ruhr, Hegering Milspe-Voerde, lies sich nicht ermitteln. Der erste uns bekannte Hegeringleiter war Dr. Paul Voormann aus Altenvoerde, 1929 in den Hegering eingetreten, wahrscheinlich schon vor 1948 Hegeringleiter bis 1950.

 

Hier weiterlesen

Schießen:

Der Hegering Ennepetal bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit hierzu durch das im Sommerhalbjahr regelmäßig stattfindende Übungsschießen auf dem Stand der Kreisjägerschaft in Breckerfeld-Ehringhausen. Bei dieser Gelegenheit können auch Waffen ein- bzw. kontrollgeschossen werden. Der Vorstand empfiehlt allen Mitgliedern eine intensive Beteiligung am Übungsschießen. Teilnehmer erhalten die Jahresteilnehmernadel des DJV. Hierüber hinaus können die Schießnadeln "Flinte" bzw. “Büchse” bei entsprechenden Leistungen erworben werden.

Der Hegering beteiligt sich jedes Jahr am Kreiswanderpokalschießen der Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr, wobei stets vordere Ränge belegt wurden. Im Jahr 2002 errang der Hegering den Kreiswanderpokal nach einem zweiten Platz 2001.

Hundegruppe