Lernort Natur

Lernort Natur wurde vom Deutschen Jagdschutzverband e.V. (DJV) 1991 ins Leben gerufen und besonders in Nordrhein Westfalen umgesetzt.
Lernort Natur unterstützt und fördert besonders die Umwelt- und Naturerziehung für Schüler, Jugendliche und Erwachsene mit dem Ziel, das Bewusstsein für umweltgerechtes Verhalten zu fördern und so zum Schutz der Natur beizutragen; denn:
„Man kann nur das schützen, was man auch kennt"
Jäger bringen Wildnis in die Schule, mit weit über 80 geprüften Tierpräparaten gibt die „Rollende Waldschule" einen umfassenden Überblick über die heimische Tierwelt.