41 von 52 Prüflingen bei Jägerprüfung erfolgreich

Vom 14. bis 22. Juni 2021 fand die Jägerprüfung bei der Unteren Jagdbehörde der Städteregion Aachen statt.

Leider haben zwei Teilnehmende die erste Hürde der schriftlichen Prüfung nicht geschafft.

 

Eine zweite Chance haben sechs Personen in der mündlichen und drei Personen in der Schieß-Prüfung.

 

Wir sagen gratulieren allen 41 Jungjägern und wünschen den Nachprüflingen Waidmannsheil und viel Erfolg!
 

Hochwasser Juli 2021: Umgang mit Munition und Waffen

Liebe Mitglieder der KJS Aachen,

aus gegebenem Anlass hier ein paar Anmerkungen im Umgang mit, durch das Hochwasser, beschädigter Munition und Waffen.

 

Wir haben mit Büchsenmachern gesprochen die folgende Empfehlung abgegeben haben:
Bei jeglicher Art von Munition, die im Wasser gelegen hat, ist ein weiterer Gebrauch ausdrücklich zu verneinen.