Kurzübersicht zum Vorbereitungslehrgang 2021/22 – KURS AUSGEBUCHT

Der Kurs wird am 02.09.2021 um 19.15 im Saalbau Kommer starten und voraussichtlich bis Mitte April 2022 dauern. Die Prüfungen werden dann (sofern bis dahin wieder alles „normal“ ist) Ende April 2022 stattfinden. Die Kursabende sind i.d.R. Dienstag und Donnerstag von 19.15 bis 21.45 Uhr. Diese werden, soweit möglich, im Saalbau/Restaurant Kommer in Aachen Forst stattfinden. Es gibt noch einige Zusatztermine für Waldführungen, Museumsbesuche, etc., die zu Beginn des Kurses mitgeteilt werden.

Die Corona Situation hat uns frühzeitig im letzten Jahr dazu veranlasst, den Kurs als Hybrid bzw. in Teilen als Online Kurs anzubieten. Je nachdem, wie die  aktuelle Coronaschutzverordnung es vorgibt, findet der theoretische Unterricht entsprechend statt. Unsere Priorität liegt dabei allerdings auf dem Präsenzunterricht.

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Pandemiesituation können wir allerdings derzeit noch nicht sagen, wie der nächste Kurs starten wird.

 

 

Die Voraussetzungen zur Prüfungszulassung finden Sie hier.

Die Voraussetzung zur Teilnahme am Vorbereitungslehrgang ist verbunden mit der Bestätigung des Schießstandes, dass Sie an den Pflichtveranstaltungen zur Schießstand- und Waffeneinweisung teilgenommen haben (i.d.R. finden diese Termine Anfang Oktober statt) und diese Vorschriften zum Schutz aller auch umsetzen.

 

 

Unser Ziel ist es, jedem Kursteilnehmer das umfangreiche Wissen zu vermitteln, welches er benötigt, um die anspruchsvolle Jägerprüfung, auch „Grünes Abitur“ genannt, sicher bestehen zu können. Daher ist die Teilnehmerzahl auf 40 Personen begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldung und dem entsprechenden Zahlungseingang der Lehrgangsgebühren.

 

Die Lehrgangsgebühren betragen 1100,00€. In diesem Preis ist folgendes enthalten:

 

  • Theoretische Ausbildung
  • Wildbrethygiene Seminar (inkl. Bescheinigung)
  • Exkursionen
  • Haftpflichtversicherung
  • Nutzung der unserer Onlineplattform „Trails“ (Informations- und Lehrplattform der KJS Aachen)
  • Nutzung der Lehrgangswaffen
  • Ausbilder auf dem Schießstand an festgelegten Tagen
  • Freier Eintritt in das Erlebnismuseum Lernort Natur
  • Teilnahme am Fangjagdlehrgang (inkl. Bescheinigung) nach bestandener Prüfung
  • Festliche Jägerbriefübergabe mit Abendessen
  • Mitgliedschaft im LJV bis zum 31.03.2022

 

Nicht im Preis enthalten sind:

  • Munition, Tontauben und Standgebühren auf dem Schießstand
  • Sonderschießtermine (auf Wunsch)
  • Lernmittel (Literatur, Apps, etc)
  • Kurzwaffenbescheinigung
  • Prüfungsgebühren
  • Fahrtkosten
  • Anreise und Verpflegung bei Exkursionen

Literaturempfehlungen

Titel: Vor und nach der Jägerprüfung
Autor: Krebs, Herbert / 54.
Verlag: BLV Verlagsgesellschaft mbH, München
ISBN-Nr. 978-3835417564

 

Titel: Jagdrecht NRW
Autor: R. Müller- Schallenberg, Gregor Hugenroth
Verlag: Neumann-Neudamm Melsungen; 10. Auflage (26. August 2019)
ISBN-Nr. 978-3788819736