Hubertusmesse

Hubertusmesse

Auch in diesem Jahr möchten wir die jahrhundertelange Tradition der Hubertusmesse aufrecht erhalten. Die diesjährige Messfeier findet am 07.11.2021 um 11.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Christophorus in Werne statt. Die Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Werne wird mit jagdlichen Klängen auf die neue Jagdsaison einstimmen und die Schöpfung Gottes ehren.
Zum gemütlichen Frühschoppen laden wir anschließend in das Pfarrheim ein.

Die Hubertusmesse wird jährlich zu Ehren Gottes und zur Erinnerung an den Heiligen Hubertus von Lüttich um den 3. November, dem Hubertustag, gehalten. Der Überlieferung nach war Hubertus als junger Edelmann ein leidenschaftlich ausschweifender Jäger, der die Erlegung des Wildes als Selbstzweck sah. Später erkannte Hubertus in allen Wesen Geschöpfe göttlichen Ursprungs und hat sich deshalb hegend und pflegend für sie verwandt. Diese Grundhaltung der "Achtung vor dem Geschöpf" ging als Waidgerechtigkeit in die Verhaltensgrundsätze der Jägerschaft ein. Auch wir möchten an diesen Grundsatz erinnern und freuen uns auf eine rege Beteiligung.