Bläsercorps des Hegerings

Das Bläsercorps des Hegerings Unna besteht aus über 20 aktiven Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläsern und trifft sich jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr im Landhaus Püttmann, Brückenstr. 3, 58730 Fröndenberg-Frömern.

Mit Fürst-Pless- und Parforcehörnern spielen wir mehrstimmig die üblichen Jagdsignale aber auch diverse Märsche und Fanfaren. Wir nehmen seit vielen Jahren auch erfolgreich an den Landeswettbewerben im Jagdhornblasen teil.

Anfänger können an separaten Übungsabenden die Grundlagen des Jagdhornblasens erlernen und dabei auch zunächst Übungshörner des Corps nutzen. Unter erfahrener Anleitung werden dabei sofort die richtigen Techniken vermittelt und der "Jungbläser" gewöhnt sich erst gar nicht Fehler an, die später nur schwer zu korrigieren sind.

 

Hier weiterlesen

Seltenes Jubiläum - Hans Thees seit 60 Jahren im Hegering

Ein äußerst seltenes Jubiläum konnte jetzt der 94-jährige Hans Thees feiern.

Seit 60 Jahren ist der gebürtige Mecklenburger Mitglied des Hegerings Unna e.V.

Da er aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Mitgliederversammlung am 25.04.2019 teilnehmen konnte, gratulierte der Hegeringleiter, Johannes Stappert, nun dem Jubilar zuhause und überbrachte die Urkunde des Deutschen Jagdverbandes sowie Anstecknadel und Hutplakette.
 

Hier weiterlesen

Ausflug

01.09.2018


Das Bläsercorps Unna veranstaltete am 01.09.2018 einen Ausflug. Alle aktiven und passiven Mitglieder wurden hierzu eingeladen.

Mitgliederversammlung des Bläsercorps Unna

24.05.2018, 19.00 Uhr


Am Donnerstag, 24.05.2018, fand um 19.00 Uhr die Mitgliederversammlung des Bläsercorps des Hegerings Unna im Landhaus Püttmann statt.  

 

Herunterladen: Tagesordnung Mitgliederversammlung Bläsercorps 2018

Eröffnung der Hirschbrunft

Am Dienstag, 03.10.2017, begleitete das Bläsercorps des Hegerings die Besucher des Wildwaldes Vosswinkel wieder musikalisch zur Hirschbrunft.  Der Auftritt zur Hirschbrunft ist ein regelmäßiger Termin des Bläsercorps.

 

Hier weiterlesen