Bläsercorps Königsforst

Bläsercorps Königsforst

im Hegering Sülztal

Musikalischer Leiter:

Herr Christopher Doherty

 

Zum Reinschnuppern und zur Unterstützung

der Bläsergruppe sind " Jagdhorn Interessierte "

herzlich willkommen. Geprobt wird jeden Mittwoch

ab 20.00 Uhr in den Betriebsräumen des

Forstguts Eygen , in Rösrath-Eigen.

Weitere Auskunft erteilt Herr Karl-Heinz Fischer

Sie können Ihn unter der Rufnummer : 01713584412

erreichen.

bläsercorps neu

Waidmannsgruß aus Königsforst und Sülztal

 

Etwa Anfang der 60.er Jahre fanden sich einige Mitglieder

 

des Hegering Sülztal zusammen, um das Jagdhornblasen

zu erlernen.Ab 1976 gab es das Bläsercorps Königsforst

im Reit-und Fahrverein Forsbach. Betreut wurde diese

Vereinigung von Hans Eschbach ; der über lange Jahre

das Corps leitete. Anfang der 90.er Jahre schlossen sich

die " Reiterlichen " mit den " Jagdlichen " zusammen.

Von nun an nannte sich die Bläsergemeinschaft

Jagdhornbläsercorps Königsforst im Hegering Sülztal.

Ziel der Bläsergruppe war und ist es , nicht nur jagdliche

und traditionelle Signale zu blasen , sondern auch

französische Jagdmusik sowie liturgische Musikstücke

in der Hubertusmesse.

Geblasen wird auf Naturinstrumenten - Fürst Pless Horn,

dem größeren Parforce Horn und die für beide Horntypen

üblichen Ventilhörner. Das Repertoire ist umfassend.