Herzlich Willkommen im Webrevier des Hegerings Oelde!

Auf dieser Seite erfahrt Ihr alles rund um den Hegering Oelde.

Termine, Fotos, Aktuelles und alle wichtigen Informationen sind auf dieser Seite zusammengefasst.

 

Waidmannsheil und viel Spass auf unserer Website!

_______________________________________________________

 

Das Formular, um die Fallen bei der unteren Jagdbehörde anzumelden, sowie ein Anmeldeformular für den Hegering finden Sie im Bereich Service -> Downloads.

Jahreshauptversammlung 2021

Nachdem die Jahreshauptversammlung 2020 aufgrund von Corona ausfiel Druckte "Die-Glocke"  am 14.09.2021 folgenden Bericht über unsere Jahreshauptversammlung 2021

Biwak 2019

Unser diesjähriges Biwak fand am 08.07 statt. Dieses Mal durften wir auf dem Schützenplatz Ahmenhorst zu Gast sein. Es war möglich das Zelt der Ehrengarde des landwirtschaftlichen Schützenverein Ahmenhorst zu nutzen.

Den Morgen zuvor fand natürlich auch unser traditionelles Hegeringsschießen statt. Neben Trap und Skeet wurden auch alle jagdlichen Büchsendiziplinen geschossen. Am Mittag wurde zudem der Grill angemacht.

Am Abend wurden dann die Gewinner der beiden Pokale verlesen. Den Pokal der Schießgruppe gewann Björn Stevens und den Pokal der Nicht-Schießgruppenmitglieder verteidigte Raphael Kemper.

Wie jedes Jahr wurden zudem noch kleine Preise an alle Schießteilnehmer verlost.

Daraufhin nahm der Abend einen angenehmen Verlauf!

Siegerabend Hegeringsschießen

Am 22.07 traf sich die Schießgruppe um einen Armbrust- und Luftgewehrabend zu veranstalten.

Innerhalb der Schießgruppe ist es Tradition, dass der Sieger des Hegering-Pokals auf diesen auch anstoßen muss, sodass  der letztjährige Sieger Marc Keitlinghaus sich bewogen fühlte ein einen Grillabend zu organisieren.

Der Wald als große Badewanne

Geht unsere Obfrau einen Trend aus Japan nach? Lesen Sie den interesanten Artikel, aus dem "Wersekurier am Mittwoch" Beckum vom 03.07.2019, über das Waldbaden

Kreiswettstreit 2019

In diesem Jahr nahmen wir mit 2 Gruppen an dem alle zwei Jahre stattfindenen Kreis Wettstreit der Kreisjägerschaft Warendorf teil.

Unter der Leitung von Thomas Lückenkötter tratt eine Gruppe in der Wertungsklasse B an. Es wurde die Signalgruppe 1 gelost und folgende Stücke mussten vorgetragen werden: Begrüßung, Sammeln der Jäger, Hirsch tot, Hase tot, Aufmunterung zum Treiben.

Die zweite Gruppe unter der Leitung von Tim Mackel zog in der Wertungsklasse A ebenfalls die Signalgruppe 1 und musste folgende Stücke vortragen: Das hohe Wecken, Sau tot, Fuchs tot, Fasan tot, Wagenruf.

Den weiteren Verlauf sowie alle weiteren wichtigen Informationen sind in den folgenden Artikeln der Zeitung "Die-Glocke" vom 24.& 25.06.2019  nachzulesen.

Die wilde Kinderstube

Über das Engagement unserer Obfrau für Öffentliches Gaby Mackenberg wurde ein sehr interessanter Artikel vom "Werse-Kurier am Mittwoch" aus Beckum vom 12.06.2019 veröffentlicht.

Maigang Altenfelde 2019

Am 26.Mai nahmen einige Mitglieder des Bläserkorps am Altenfelder Maigang teil. Genauers über den Ablauf dieses herrlichen Sonntagmorgen entnehmen Sie bitte dem folgendem "Die-Glocke"-Bericht vom 05.05.2019

Jahreshauptversammlung 2019

"Die-Glocke"-Bericht vom 27.03.2019

Taubentage und Fuchswoche

Auch dieses Jahr nahm unser Hegering mit zahlreichen Mitgliedern an den beiden kreisweiten Taubentagen am 02. und 09. Feburar und der Raubwildwoche teil. Die Raubwildwoche dient dazu

Während der Raubwildwoche versuchen wir Prädatoren zu bejagen und so den Druck auf unser Niederwild zu reduzieren. Desweiteren dient eine effiktive und intensive Raubwildbejagung dem Artenschutz! Während dieser Woche kamen 9 Füchse, ein Waschbär und 2 Marder zur Strecke.

An den beiden Taubentagen kamen einmal 2 Krähen sowie 116 Tauben und einmal 67 Tauben zur Strecke.

Das verlegen und verblasen der jeweiligen Strecken fand auf dem Hof Keitlinghaus, in der schön geschmückten Scheune, statt. Hierfür bedanken wir uns recht herzlich! 
 

Kinder suchten Tiere im Wald

Neben ihren vielen Tätigkeiten als unsere Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit, wie Termine mit der rollenden Waldschule und Orchideenführungen, hatte Gabi Mackenberg einen weitere Führung mit 13 Kindern. Während dieser Führung brachten die engagierte Waldpädagogien den Kindern den Wald näher. Einen genauren Bericht ist hier auf dein-Beckum.de zu lesen

Biwak 2018

Biwak 2018_2

Am 09. Juni fand unser alljähriges Biwak auf dem Hof Erdland in Bergeler sowie unser Hegeringsschießen statt.

Für das Hegeringsschießen trafen sind um die 30 Teilnehmer ab 9 Uhr auf dem Schießstand Butterpatt in Warendorf. Dabei wurden die Disziplinen Skeet, Trap, Fuchs liegend, Rehbock angestrichen, Sau freistehend und der laufende Keiler geschossen.

Biwak 2018_1

Dabei stellten sich die Sieger Heinz Nienkemper (Sieger der Schießgruppenmitglieder) sowie Raphael Kemper ( Sieger der Nicht-Schießgruppenmitglieder) heraus.

Nach der Pause, in der gegrillt wurde, konnten noch einige Runden Trap / Skeet sowie Pacour geschossen werden.

Am Abend stand zudem die traditionelle Verlosung einiger Preise unter den Hegeringsschießen-Teilnehmer statt.

 


 

Biwak 2018_3

Der Abend startete mit zwei Reden des Hegeringsleiters Josef Döinghaus und Dr. Alexander Erdland. Woraufhin der Bläserkorps anschließend das Grillbuffet eröffnete.

Nach dem Essen nahm der Abend, bei einem wunderschönen Ambiente, seinen Lauf. Auch der teilweise starke, allerdings drigend erwartete Regen, konnte die gute Laune an diesem Abend nicht schmälern.