Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

„Die Botschaft von Weihnachten:
Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass, wie das Licht die Finsternis.“

(Martin Luther King)

Liebe Hegeringmitglieder,

wir wünschen Euch und Euren Familien friedvolle und besinnliche Weihnachten 2018 und ein gutes Neues Jahr 2019 mit viel Gesundheit und einem stets guten Anblick.

 

Mit einem kräftigen Waidmannsheil

 

Der Vorstand des Hegerings Netphen

 

Hier noch als Information unsere Termine 2019

21. – 26. Januar 2019:           Fuchs- und Sauwoche

26. Januar 2019:                    Streckelegen in Frohnhausen in der Grillhütte.
(geschossene Sauen brauchen nicht mitgebracht werden)

2. Februar 2019                      Busfahrt zur Messe Jagd und Hund nach Dortmund
Anmeldung bei W. Gräbener (Tel.: 0171 1991460 oder mail: werner.graebener@t-online.de).

09. März 2019                        Hegeringversammlung in Netphen Salchendorf.
Beginn: 14:00 Uhr.

 

Die Bläsergruppe verabschiedet Frank Scheerer

Bei der letzten Probe in diesem Jahr wurde unser Bläsermitglied Frank Scheerer verabschiedet.

In seiner Laudatio würdigte Raimund Vitt sein Arrangement für das jagdliche Brauchtum innerhalb des Hegerings Netphen und der dazugehörigen Bläsergruppe.

Sein freundliches und zuvorkommendes Wesen war eine Bereicherung unserer Gruppe.

 

Lieber Frank für Deine Zukunft in MekPom wünschen wir Dir alles Gute, viel Waidmannsheil und vor allem aber bleib Gesund.

 

Die Bläsergruppe des Hegerings Netphen

Hubertusmesse in Irmgarteichen

Die Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Netphen möchte sich bedanken

 

Anläßlich des 20 jährigen Jubiläums der Bläsergruppe wurde am Sam., 3.Nov. 2018 in Netphen-Irmgarteichen eine feierliche Hubertusmesse gefeiert.

In einer voll besetzen Kirche  wurde die Messe  von Vikar R. Steden der Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Netphen und dem Netphener Gesangsverein gestaltet. Jagdhornbläser und NGV verursachten mit ihren Darbietungen ein Gänsehautfeeling.

Unser Dank gilt dem Pastoralverbund Netpherland, unserem musikalischen Leiter Hornmeister Marco Schubert  und dem NGV unter Leitung von Ute Lingerhand.

Danke an alle Beteiligten.

Aktuelles vom LJV vom 01. Oktober 2018 NRW weist erstes Wolfsgebiet aus

 

 

 

 

 

Herunterladen: Wolfsgebiet NRW

Aktuelle Termine

Alle aktuellen Termine finden sie unter der Rubrik "Termine"