Biotop und Umweltschutz

Im Hegering Hennen werden Biotope und Landschaftshecken schon seit 1980 intensiv auf Initiative der Jägerschaft angeleg und gepflegt. In den vergangenen Jahren wurden so viele unterschiedliche Biotopmaßnahmen durchgeführt und Lebensraum - auch für nicht jagdbare - Tierarten geschaffen:

  • Neuanlage von Hecken (insgesamt viele Kilometer mit standortgerechten Baum- und Straucharten)
  • Neuanlage von Waldsäumen
  • Neuanlage von Streuobstwiesen
  • Neuanlage von Teichen

Die geschaffenen Biotop und Umweltschutzmaßnahmen werden von der örtlichen Jägerschaft natürlich auch gepflegt. So werden beispielsweise Hecken regelmäßig auf Stock gesetzt und Nisthölen für Singvögel angebracht. Biotoppflege ist angewandter Naturschutz. Informationen und Vorortberatung durch unseren Obmann für Biotop und Umweltschutz.

 


Im Herbst sind viele Heckenpflanzen von Beeren übersät - Vogelfutter!