Jagdhornbläser Heessen

Historie:
Im Zuge der kommunalen Neuordnung trennten sich die Heessener Hegeringsmitglieder 1974 vom Hegering Ahlen und gründeten den Hegering Heessen. Gründungsvorsitzender des neuen Hegerings wurde Bernhard Bonenkamp.
Dieser sprach (nach dem Inkrafttreten der KN am 1.1. 1975) Theodor Linnemann zwecks Gründung einer Bläsergruppe an. Dieser war sehr interessiert, sprach Bekannte und Freunde an und gründete mit ihnen die Jagdhornbläsergruppe Heessen.
Die ersten Mitglieder waren:
Theodor Linnemann, Herbert Friedel, Bernhard Schweer, Tobias Stadler und Udo Woelk.
Erste musikalische Übungsleiterin war die Nichte von Bernhard Bonenkamp, Frau Ruth Schwarzkopf.
Die musikalischen Übungsleiter seit der Gründung der Gruppe waren:
Ruth Schwarzkopf, Werner Schuster, Dr. Joachim Lott, Dr. K. Hehemann und Gert Schnieders.

Stand heute:
Die Bläsergruppe ist die aktivste Gruppe im Hegering Heessen und hat zurzeit 25 aktive Mitglieder.
Im Januar 2006 übernahm Arno Meyer die musikalische Leitung der Gruppe.
Der seit der Gründung im Jahre 1975 als 1. Vorsitzender fungierende Theo Linnemann stellte sein Amt im Januar 2009 aus Altersgründen zur Verfügung.
Als sein Nachfolger wurde Franz Josef Schütte gewählt, der damit im Hegering Heessen auch das Amt des Obmanns für jagdliches Brauchtum übernimmt.
Theo Linnemann hat in den 34 Jahren seit der Gründung der Bläsergruppe durch seine Kompetenz und seine menschlichen Qualitäten die Gruppe zu dem gemacht, was sie heute ist.
Der kameradschaftliche Zusammenhalt und die guten Kontakte zu anderen Bläsergruppen und den Nachbarvereinen haben die Heessener Jagdhornbläsergruppe ihm zu verdanken.
Der Hof Linnemann ist und war meistens der Ausgangspunkt für gemeinsame Aktivitäten und geselliges Beisammensein.
Theo Linnemann wird auch in der Zukunft seiner Bläsergruppe als Ehrenvorsitzender mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Die Übungsstunden der Jagdhornbläser haben von 1980 bis Juni 2012 in der Gaststätte Möllenbrink, Im Kiliwinkel stattgefunden. Ab Juli haben die Jagdhornbläser eine neue Heimat im Brokhof in Heessen. Die Übungsstunden finden jeden Donnerstag um 19.30 Uhr statt.
Der Vorstand im Jahr 2013:
Ehrenvorsitzender: Theo Linnemann
Vorsitzender: Franz Josef Schütte
Stellvertreter: Petra Micheel
Schriftführer: Rita Düpjohann
Kassierer: Hubert Kreickmann
Musikalische Leiter: Desirée Menke
Vetreter: Arno Meyer


Ansprechpartner:
Arno Meyer (Musikalische Leiter) a.meyer@helimail.de
Franz Josef Schütte  franjoschuette@gmx.de

Iris Höschen i.hoeschen@gmx.de