Hubertusmesse

Hubertus-Messe in Herz-Jesu
Am Sonntag, 8. Nov. 2015 fand in der Herz-Jesu-Kirche wieder eine Hubertusmesse statt. Die Jagdhornbläser hatten die Kirche wieder prachtvoll geschmückt. Unter der Leitung von Iris Höschen wurde die Messe musikalisch gestaltet. Mit dabei waren auch wieder die Falkner Beate Halbe und Dirk Walter mit ihren Falken und Hunden. Die Besucher der voll besetzten Kirche bedankten sich mit viel Applaus für die Vorstellung. Franjo Schütte Vorsitzender der Jagdhornbläser sprach das Schlusswort mit dem Dank an alle Helfer und Besucher der Messe.

Schnadegang 2015

Am Freitag, 29. Mai begeiteten 15 Jagdhornbläser den Schnadegang in Walstedde. Auf dem Hof Middendorf erklang das Signal "Begrüßung" vor ca. 190 Gästen. Im Verlauf des Abends wurden weitere Stücke vorgetragen.

Maigang 2015

Am Donnerstag, den 30 April trafen sich die Jagdhornbläser mit Partner bei Theo Linnemann zum Maigang. Pünktlich um 18.00 Uhr maschierten wir zur ersten Station. Bei Petra auf dem Hof wurden wir empfangen und wurden mit köstlichen Getränken gestärkt. Weiter ging es zum Forsthaus. Hier fand eine weitere Stärkung statt. Der Abschluss war bei Theo in der Jagdhütte.


Getränke bei Petra


Abschluss bei Theo

Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag, 29 Januar 2015 fand ab 19.00 Uhr die Jahreshauptversammlung bei Iris Höschen statt. Es waren 18 Mitglieder der Einladung gefolgt.
Die Tagesordnung lag allen vor und wurde entsprechend abgearbeitet.
Den Jahresbericht erstattet Rita Düpjohann, den Kassenbericht Hubert Kreickmann.
Bei den Wahlen wurde Franjo Schütte als Vorsitzender und Hubert Kreickmann als Kassierer wieder gewählt.
Vier Mitglieder wurden neu aufgenommen: Hansjürgen Schock,Heinz Löffeler, Ralf Wagener und Harry Hengst.