Herzlich Willkommen

beim Hegering Haltern am See e.V.

Hier werden Sie über unsere Aktivitäten sowie über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Jagd, Wild- und Naturschutz auf dem Laufenden gehalten.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

Hegeringmeisterschaft am 27.05.2022


Hegeringmeisterschaft im jagdlichen Schießen des Hegering Haltern am See e. V. 27.05.2022 ab 17:30-21:00 Schießstand Coesfeld/Flamschen

Die Hegeringmeisterschaft wird lt. der DJV-Schießvorschrift (Stand 01.04.2015) als Einzelwettbewerb im Langwaffenschießen durchgeführt.

Bemerkungen: Es sind nur Schrotpatronen mit 24 g zugelassen.
Die Verwendung von Schalldämpfern und Reflexvisieren ist zugelassen. Wurfscheiben werden auf Abruf geworfen. Mindestbüchsenkaliber ist .22 Hornet.


Es gibt nur eine Teilnehmerklasse mit einer Damen- und einer Herrenwertung.

Geschossen werden 10 Parcourstauben auf dem Trapstand. Jede getroffene Taube zählt 5 Punkte.

5 Schuss auf den stehenden Bock (DJV-Scheibe Nr. 1) 100m stehend am Naturschiessstock angestrichen.
Jeder Ring zählt 1 Punkt.

5 Schuss auf den laufenden Keiler (DJV-Scheibe Nr. 6) 50m freihändig im Stehen. Jeder Ring zählt 1 Punkt.

Die Kosten für die Tauben und den Schießstand übernimmt der Hegering. Die Kosten für die Munition trägt der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin.

Eine Hegeringsbüchse und -flinte steht zur Verfügung.

Zu gewinnen gibt es die Wanderpokale für die ersten Plätze bei den Damen und bei den Herren. Sowie Gutscheine für den 2. und 3. Platz. Es wird auch wieder Munition verlost.

Nach der Siegerehrung werden wir den Grill anwerfen und für das leibliche Wohl sorgen, sofern coronabedingt zugelassen.

Um Anmeldung bis 25.05.2022 wird gebeten bei Guido Neumann
Tel.: 0173/ 5210172 oder per Mail unter guido.neumann@hegering-haltern.de

Hinweis: Jeder Schütze muss Mitglied im Hegering Haltern am See e. V. und im Besitz eines gültigen Jagdscheins sein (oder Nachweis einer Haftpflicht- Versicherung) – Vorlage bei Empfang der Schießkarte Es gelten die aktuellen Corornabedingungen des Schiessstandes.

Kreismeister bei der Kreismeisterschaft 2022

Nach der Corona-Zwangspause fand am 30.04.22 endlich wieder eine Kreismeisterschaft in Coesfeld-Flamschen statt.

Der Hegering Haltern am See e.V. war mit 13 Personen vertreten.

Kreismeister mit der Mannschaft Haltern 1, mit den Schützen:
Michael Kiefer, Ludger Oestrich, Carsten Schubert, Leonard Holle, Hubert Gratzki und Guido Neumann, wurde der Hegering Haltern am See mit 1203 Punkten.

Die Mannschaft Haltern 2 mit den Schützen:
Ruth Eilert-Oestrich, Ludger Schild, Markus Weber, Volker Broszeit und Niklas Menzel kam auf den 5. Platz.

In den Einzelwertungen erreichten folgende Mitglieder den 1. Platz:

Kombination Klasse A: Michael Kiefer (318),
Klasse B: Carsten Schubert (300),
Altersklasse: Ludger Oestrich (317),
Juniorenklasse: Leonard Holle (267), 2.Platz Niklas Menzel (220)
Senioren: Hubert Gratzki (240).
Damenklasse 2. Platz Ruth Eilert-Oestrich (235).
Große Kombination: Ludger Oestrich (499).

Bei der Kurzwaffe in der Altersklasse
1.Platz Ludger Oestrich (182),
3. Platz Guido Neumann (157)
und bei den Senioren der 2. Platz für Erwin Stiller (137).

Vom Vorstand sowie allen Obleuten einen herzlichen Glückwunsch an alle Schützinnen und Schützen.

Gez.
Guido Neumann, Obmann für das jagdliche Schießen

Das erste Kitz wurde gerettet !!!

Dürfen wir vorstellen… das erste Kitz wurde am 02.05.2022 um 07:18 gefunden und gerettet durch unser ehrenamtliches KItzrettungsteam.

Das Team hat es „Karl“ getauft zu Ehren des Jagdpächters. 

Wir freuen uns sehr darüber und hoffen das viele gerettete Kitze noch folgen werden. 

Unsere Kitzrettungsteam‘s sind unermüdlich im Einsatz und das zu Zeiten wo viele noch gemütlich im Bett liegen. 

Wir danken allen die unser Projekt unterstützen. 
Jede Spende zählt weiter und ist extrem wichtig für das Projekt.

Gerne auch per Paypal: kitzrettung@hegering-haltern.de
oder dem Piloten in Bar übergeben.

Jede Spende wird natürlich ordnungsgemäß verbucht und überprüft durch unsere Schatzmeisterin.

Falls Ihr euch fragt was mit den Spenden passiert, das Geld wird in weitere Ausrüstungsgegenstände investiert, Akku‘s, Propeller, Boxen etc. etc. also es kommt direkt da an wo es gebraucht und benötigt wird. 

Online Formular Kitzrettungsanfrage

In der heutigen Zeit wo vieles Digital läuft haben wir uns entschieden auch ein Online Formular zur Verfügung zu stellen wo man seine abzusuchende Fläche schnell eingeben kann.

Die Antworten werden direkt an das Kitzrettungsteam weitergeleitet.

Wir bitten allerdings um eine rechtzeitige Anfrage!!!


Entweder kann man ganz bequem den QR Code scannen und gelangt dann direkt zu dem Anfrageformular oder man kann den folgenden Link auch anwählen. 

https://forms.gle/cTQiCti6LQP1jE3L6

Hier gibt es das Flyer auch zum ausdrucken und verteilen. 
Wir bitten alle Mitglieder diese Aktion zu Unterstützen und das
Flyer an die Lohnunternehmer und Landwirte in Haltern zu verteilen.

 

Herunterladen: kitzrettung poster-a4

Erster „Übungstag“ Kitzrettung am 06.03.2022


Am 06.03.2022 fanden sich einige Mitglieder, die zum Teil bereits im vergangenen Jahr über die KJS etwas Flugerfahrung sammeln durften, zum ersten aktiven Übungsfliegen in kleinem Kreis zusammen. Somit trafen sich an diesem sonnigen Tag sechzehn motivierte Teilnehmer.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde mit ersten Trainingsflügen gestartet. Als Wärmequelle diente ein mit warmem Wasser gefüllter Kanister. Dieser konnte mit den neuen Drohnen eindeutig identifiziert werden. Beide Drohnen kamen dabei zum Einsatz. Es wurde reichlich über die zukünftigen Einsätze diskutiert. Dabei standen uns zum Erfahrungstausch zwei Drohnenpiloten des Hegering Marl zur Verfügung. Diese sta.nden Rede und Antwort und berichteten von Ihren Erfahrungen aus der letzten Saison. Nach ca. 1,5 Stunden Drohnen fliegen haben wir das erste Treffen bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Zuversichtlich, aber auch ein wenig aufgeregt sehen wir der ersten Saison entgegen.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir alle interessierten Mitglieder, die als Piloten oder auch Helfer aktiv werden möchten, um Kontaktaufnahme bitten. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Helfer werden immer gesucht, diese müssen im übrigen keine Jäger sein, auch der Bürger darf sich gerne uns anschliessen. 

Interessierte wenden sich bitte an: info@hegering-haltern.de

Schiesstermin 11.04.2022

Liebe Mitglieder, 

am 11.04.2022 können wir nicht auf dem "Laufenden Keiler" trainieren in Coesfeld-Flamsche.

Dafür können wir allerdings schon ab 17.00 Uhr den "Höwing Stand" nutzen. 

 

Kurzwaffen-Seminar für Mitglieder

Termin: 30.03.2022, 18:00

Ort: Schießkino Waffen Klett e. K., Landwehr 67, 46325 Borken Dauer: ca. 3 Stunden

Zielgruppe: Jäger, die im Besitz einer Kurzwaffe sind und ihre Fertigkeiten verbessern wollen.

Ziel: Die Teilnehmer können nach dem Seminar auf praktikable Entfernung mit der eigenen Kurzwaffe sicher umgehen und schießen.

Inhalte des Seminars: Rechtliche Situation, Transport, Handhabung, Fangschuss im jagdlichen Betrieb, Schuss auf ein annehmendes Stück, Schießübungen.

Teilnahmebedingung: Gültiger Jagdschein.

Kosten: 30€ pro Teilnehmer. Die Bezahlung erfolgt beim Obmann im Schießkino.

Es können max. 15 Teilnehmer teilnehmen.

Bitte die eigene Kurzwaffe und ein zugehöriges Holster mitbringen.
An eigener Munition wird ca. 100 Schuss benötigt.

Ein Revolver .357 Magnum und eine Pistole 9mm stehen bei Bedarf zur Verfügung. Es ist bei deren Benutzung eine Munitionspauschale von 20€ zu entrichten.

Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat.

Bitte bis zum 25.03.2022 bei Guido Neumann, 0173 5210172 oderguido.neumann@hegering-haltern.de anmelden.

Es gelten die Corona Vorschriften am 30.03.2022.

Gez.
Guido Neumann, Obmann für das jagdliche Schießen

Jäger Flohmarkt für Mitglieder

Liebe Mitglieder des Hegeringes Haltern am See,

da wir immer bemüht sind unseren Mitgliedern etwas Neues zu bieten und den Zusammenhalt stärken möchten, wollen wir euch nun einen Jägerflohmarkt via WhatsApp ermöglichen.

In diesem Portal können alle Mitglieder des Hegeringes die diesem beitreten, ihre gebrauchten Jagdutensilien zum Verkauf anbieten.

Es darf alles angeboten werden, was im legalen Bereich der Jägerei gehandelt werden darf.

So ist es auch Jungjägern möglich, zu einem adäquaten Preis eine Grundausstattung zusammen zu bekommen und auch den schon langjährigen Jägern, ihren Bestand mal „auszumisten“.  Fragen ist genauso erlaubt wie das Anbieten von Gegenständen.

Die Verkaufsanzeigen werden für den Zeitraum von einer Woche für alle Mitglieder sichtbar sein, danach löschen sie sich automatisch. Es wird darum gebeten, bestehende Anzeigen nur nach der Löschung neu einzustellen um die Nerven der anderen Mitglieder zu schonen. Bereits verkaufte Gegenstände sollten zeitnah vom Anbieter gelöscht werden.

Es wird erwartet, das höflich miteinander umgegangen wird und gerade in Bezug auf Waffen nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt wird.  Ebenfalls wird darum gebeten, Fremdthemen in sämtlicher Form aus der Gruppe fernzuhalten. Bei Vergehen  gegen die Gruppenregeln erfolgt der sofortige Ausschluss aus der Gruppe und wird bei Bedarf auch zur Anzeige gebracht.

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann schickt uns eine Nachricht via WhatsApp mit eurem Namen und dem
Stichwort Jägerflohmarkt an 0179 / 79 33 801 (Hanna Richter),
ihr werdet dann zeitnah in der Gruppe aufgenommen. Bitte stellt euch dort kurz namentlich vor, damit keiner die Möglichkeit hat mit falschem Namen zu agieren.

Viel Spaß beim Handeln und Feilschen

Euer Vorstands-Team

Neue Termine für 2022 ONLINE

Wir haben soeben die Termine 2022 für das regelmässige Schießen 
in Coesfeld Flamsche online gestellt.

 

!!! BITTE HIER KLICKEN !!!

Neues Hygienekonzept für die Schießtermine

Aufgrund der derzeitigen Beschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gilt per SOFORT (bis auf Widerruf) für unsere regelmäßigen Schießtermine am 2. Montag im Monat von 18:00-20:00:

Es erfolgt die Anwendung der 2G-Regel.

Der Zugang ist nur mit nachgewiesener Immunisierung (geimpft oder genesen) gestattet. Der Nachweis muss kontrolliert werden. Bitte Impfausweis oder Zertifikat bereithalten.

Das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske während des Aufenthalts im Gebäude ist Pflicht. Während des Schießens wird das Tragen weiterhin empfohlen.

Bitte bis zum Freitag vor dem Montag beim Schießobmann anmelden zu welchem Termin man schießen möchte.

Ein Aufenthalt im Gebäude außer zum Schießen ist nicht gewünscht. Beim Wechsel oder warten auf den Verkehrsflächen bitte eine medizinische Maske oder FFP2 Maske tragen und auf ausreichenden Abstand zueinander achten. Mindestens 1,5m.

Eine Hilfestellung durch die Schießobmänner während des Schießens ist nicht erlaubt.

Büchsenschießen 100m Raum 2:

Es sind nur zwei Personen im Raum 2 erlaubt. Teilnehmen können max. 12 Schützen im Abstand von 20min. Die Termine sind 18:00, 18:20, 18:40, 19:00, 19:20, 19:40.

Laufender Keiler:

Es ist nur eine Person zum Schießen beim laufenden Keiler erlaubt. Eine zweite Person darf den laufenden Keiler bedienen. Teilnehmen können max. 12 Schützen im Abstand von 20min. Die Termine sind 18:00, 18:20, 18:40, 19:00, 19:20, 19:40.

Kurzwaffenstand:

Es sind nur zwei Personen und eine Aufsichtsperson (Schießobmann) beim Kurzwaffenschießen erlaubt. Teilnehmen können max. 12 Schützen. Im Abstand von 20min. Die Termine sind 18:00, 18:20, 18:40, 19:00, 19:20, 19:40.

Ein Recht auf einen freien Platz oder bestimmten zeitlichen Termin besteht nicht. Ein Ausfüllen der Anwesenheitslisten ist Pflicht zur Rückverfolgbarkeit bei einer eventuellen Ansteckung.

Den Anweisungen des Standpersonals und den Schießobmännern ist Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlung kann der Schütze des Standes verwiesen werden.

Guido Neumann
Obmann für das jagdliche Schießen
Mail: guido.neumann@hegering-haltern.de 
Tel.: 0173 5210172

Erstes Kurzwaffenseminar für Mitglieder des Hegering Haltern am See e. V.

Zu unserem ersten Kurzwaffenseminar für Jäger konnten wir 14 Teilnehmer im Schießkino Klett begrüßen.

Nach einem kurzen Theorieteil, der dankenswerterweise von Peter Nottenkämper mit Hinweisen aus der Rechtspraxis unterstützt wurde, ging es für die Teilnehmer in den Praxisteil.

Hier wurden nach einer Einweisung auf verschiedene Entfernungen und Situationen unter Stress das sichere Ziehen der eigenen Kurzwaffe aus dem Holster und das Anbringen des erfolgreichen Schusses geübt.

Das konstruktive Feedback am Ende des Seminars war hilfreich und wird in die nächsten Seminare einfließen.

Wir habe beschlossen dieses Seminar jetzt regelmäßig ab 2022 anzubieten. 

Unser Dank geht an Karl-Heinz Mann, Joachim Trogemann und Peter Nottenkämper für die Unterstützung und Durchführung des Seminars. 

 

Gez.

Guido Neumann

Obmann für das jagdliche Schießen

Kurzwaffen-Seminar für Jäger

Am 17.11.2021 findet erstmalig ein Kurzwaffen Seminar für Jäger statt im Schießkino bei Waffen Klett. 

Nähere Informationen dazu findet Ihr unten im PDF als Download. 

Die Plätze sind begrenzt auf 15 Teilnehmer

Anmeldungen bitte direkt an 

Guido Neumann

guido.neumann@hegering-haltern.de 
Tel.: 0173 / 5210172

Herunterladen: KURZWAFFEN SEMINAR PDF DOWNLOAD

!!! Übungsabende in Coesfeld-Flamschen !!!

Ab dem 11.10.2021 werden wir wieder ohne Terminvergabe die Übungsabende des Hegering anbieten können in Coesfeld-Flamschen.
Das Schießen beginnt wie gehabt ab 18:00 und endet um 20:00.

Am 11.10.2021 beginnen wir allerdings bereits um 17:00 mit dem Flintenschiessen (Skeet) wegen der früher einsetzenden Dämmerung und enden um 19:00.
Es ist der letzte Flintentermin in diesem Jahr.
Der Rest beginnt wie gehabt um 18:00.
 
Zusätzlich wollen wir uns bedanken am 11.10.2021 in Form eines Herbstgrillens mit Würstchen und Getränken (Dafür wurden fleißig Hülsen gesammelt).

Gez. Guido Neumann
Obmann für das jagdliche Schießen

 

Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften

Bereits zum vierten Mal haben Mitglieder des Hegering Haltern am See e. V. als Sportschützen an den Deutschen Meisterschaften Wurfscheibe des Bund Deutscher Sportschützen 1975 e. V. teilgenommen. Diese fanden in diesem Jahr vom 19.-22. August bereits zum 10. Mal in Suhl statt.

Die Teilnahme wurde mit Erfolg gekrönt.

Michael Kiefer wurde Deutscher Meister in der Schützenklasse im Trap mit 85 von 90 Tauben. Im Gesamtklassement Trap und Skeet hat er mit 167 Scheiben den dritten Platz belegt.

Hubert Gratzki, Carsten Schubert und Guido Neumann hatten sich ebenfalls für die Teilnahme qualifiziert und zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielt.

In der Mannschaftswertung reichte es allerdings nur für den 11. Platz beim Trap und Skeet.

Unsere Schützen haben sich jetzt bereits für die Teilnahme in 2022 qualifiziert.

Das Gesamtergebnis findet man unter https://www.bdsnet.de/aktuelles/sportergebnisse.html
 

Gez. Guido Neumann
Obmann für das jagdliches Schießen

* Der gesamte Vorstand gratuliert zu diesem hervoragenden Ergebnis. *

Wir benötigen HILFE für das Projekt "Kitzrettung!!!

Der Hegering Haltern am See e.V. möchte aktiv mit Drohnen Kitze retten.
Dafür benötigen wir HILFE.

Alle weiteren Informationen siehe Bild oder das Flyer auch als Download zwecks Weiterleitung und Verbreitung!!!

Jeder Euro hilft !!!

Herunterladen: FLYER ZUM DOWNLOAD und WEITERLEITUNG !!!

Hygienekonzept für die Schieß Kino Termine

Liebe Mitglieder,

nun endlich können wir wieder unsere Fertigkeiten im Schießkino trainieren.

In der Beilage findet Ihr das zugehörige Hygienekonzept.

Anmeldungen wie üblich bei:

Guido Neumann
Obmann für das jagdliche Schießen
Tel. 0173/5210172
Mail guido.neumann@hegering-haltern.de

Hygienekonzept für die Schießtermine ab 01.07.2021

Liebe Mitglieder, auch für die Schießkino Termine gibt es ein Hygienekonzept. Wir bitte dieses zu beachten inkl. vorheriger Anmeldung bei unserem Obmann Guido Neumann. 

Schießtermin 14.06.2021

Der Schießtermin am 14.06.2021 in Coesfeld findet aufgrund der aktuellen Corona Massnahmen nicht statt !!!  

Endlich wieder Üben...

Anstelle der ausgefallenen Hegeringmeisterschaft konnten wir am 21.05.21 nach langer Abstinenz endlich wieder ein Übungsschießen veranstalten.

Unter Wahrung der Corona-Regeln haben sich 18 Hegeringmitglieder und -innen am Schießstand Freudenberg getroffen.

Alle hatten viel Spaß trotz des Windes und einige mussten feststellen, dass Flintenschiessen kontinuierlichen geübt werden muss.

Wir hoffen, dass die Inzidenzzahlen gleichbleibend niedrig bleiben und wir demnächst unsere regelmäßigen Übungsabende an jedem 2. Montag im Monat wieder aufnehmen können.

Vielen Dank an die Helfer Michael Kiefer, Hubert Gratzki und dem Team vom Schießstand Freudenberg.

Guido Neumann
Obmann für das jagdliche Schießen

Anbei noch ein paar Impressionen.

Schießtermin 10.05.2021

Der Schießtermin am 10.05.2021 in Coesfeld findet aufgrund der aktuellen Corona Massnahmen nicht statt !!!  

Befreiung des Jagdbeitrages

Für die Mitglieder die sich von dem Jagdbeitrag befreien lassen möchten, haben wir heute einen Musterantrag auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt.

Dieser ist zu finden unter "Dokumente/Formulare" im linken Reiter
als PDF Download oder HIER klicken !!!
 

Schießtermin 08.03.2021

Der Schießtermin am 08.03.2021 in Coesfeld findet aufgrund der aktuellen Massnahmen nicht statt !!!  

Schießtermin 08.02.2021

Der Schießtermin am 08.02.2021 in Coesfeld findet aufgrund der aktuellen Massnahmen nicht statt !!!  

Termine 2021

Liebe Mitglieder,

heute haben wir die Schießtermine für 2021 eingepflegt. Aufgrund der aktuellen Lage können und möchten wir noch keine weiteren Termine wie z.b. "Jahreshauptversammlung" bekannt geben. Wir bitten hier um Verständnis.

ACHTUNG:

Der Schießtermin am 11.01.2021 findet aufgrund der aktuellen Lage nicht statt !!!  

 

Liebe Mitglieder...

...dieses Jahr war sehr turbulent, für euch aber auch für uns. In der langjährigen Geschichte des Hegering Haltern am See e.V. wurde erstmalig keine Jahreshauptversammlung abgehalten.

 

Immer wieder mussten wir die Lage erneut beurteilen bis wir Schlussendlich uns dazu entschlossen haben in 2020 keine Jahreshauptversammlung abzuhalten.

 

Die Gesundheit und auch die Veranwortung gegenüber unseren Mitgliedern steht und stand immer an erster Stelle und wir hoffen auf Euer Verständnis. Die Jahreshauptversammlung, soweit es denn dann möglich ist, wird in 2021 nachgeholt.

 

Wir, sowie der erweiterte Vorstand und alle Obleute wünschen Euch und Euren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und einen GESUNDEN Start ins neue Jahr.

 

Bis dahin bleibt alle Gesund und Waidmannsheil

 

Der Vorstand

Absage der Schießtermine am 09.11.2020 & 18.11.2020

Liebe Mitglieder,
aufgrund der Aktuellen Corona Beschränkungen müssen die Schießtermine im November leider ausfallen.
Wir hoffen bald wieder Termine anbieten zu können.
Bleibt gesund und Waidmannsheil.

Spaß beim Training mit der Senioren Gruppe

Seit Januar 2020 treffen sich Senioren-Mitglieder regelmäßig zum Training mit der Flinte auf dem Schießstand in Coesfeld. Zurzeit zählt die Gruppe 11 Teilnehmer.

Mit viel Spaß wird, von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr, abwechselnd Trap, Skeet oder Parcour geschossen.

Wer also seine Fähigkeiten verbessern oder einfach nur Spaß hat in der Gemeinschaft zu üben, kann sich gerne melden bei:

Hubert Gratzki
Tel:01525-3126914
hubert.gratzki@hegering-haltern.de


Von rechts nach links: Frank Eichstaedt, Hubert Gratzki, Volker Broszeit, Ulrich Thewes, Erwin Stiller, Franz-Hermann Bussmann, Heinz Pennekamp, Dr. Hans Peter Schwengers. Nicht auf dem Foto: Hubert Glück, Reinhold Bergjürgen und Guido Neumann Autor: Hubert Gratzki

Erfolge bei der DM Wurfscheiben 2020 in Suhl

Bereits zum dritten Mal in Folge starteten Mitglieder des Hegering Haltern am See, bei der DM Wurfscheibe in Suhl.Im Jahr 2018 waren es zunächst erst zwei Mitglieder, Hubert Gratzki und Guido Neumann. 2019 kam Carsten Schubert dazu und im Jahr 2020 Michael Kiefer.

Eine Mannschaft besteht aus drei Schützen unabhängig von der Altersklasse.

Die Skeet-Mannschaft startete Freitag, den 14.08.2020.

Gleich beim ersten Start, in dieser Disziplin, erreichte die Mannschaft mit Michael Kiefer, Guido Neumann und Carsten Schubert einen beachtlichen 10. Platz.

Die Mannschaftsmitglieder haben auch in den Einzelwertungen gute Ergebnisse erzielt.

Beim Trap-Schießen am 15.08.2020 sicherte sich die Mannschaft mit Hubert Gratzki, Michael Kiefer und Carsten Schubert den 9. Platz.

Guido Neumann hat zudem als Einzelschütze beim Trap-Schießen teilgenommen und erreichte sein persönlich bestes Ergebnis.

Die beste Einzelplatzierung erreichte Hubert Gratzki in der Seniorenklasse mit Rang 10.

Autor: Hubert Gratzki

Hygienekonzept für Schießkino Termine

Liebe Mitglieder, auch für die Schießkino Termine gibt es ein Hygienekonzept. Wir bitte dieses zu beachten inkl. vorheriger Anmeldung bei unserem Obmann Guido Neumann. 

 

Hygienekonzept für Flamsche Termine

Ab soforort greift ein neues Hygienekonzept für die Schießtermine in Coesfeld Flamsche. Dieses sieht vor das mehr Teilnehmer trainieren können und auch eine längere Trainingszeit zur Verfügung steht. 

Für Rückfragen oder sonstiges steht euch unser Schießobmann Guido Neumann gerne zur Verfügung. 

Schießtraining ab dem 08.06.2020 wieder möglich

Liebe Mitglieder,

wir starten am 08.06.2020 mit dem ersten Schießtermin in Coesfeld-Flamschen, aber mit einem Hygienekonzept.

Das Hygienekonzept MUSS strengenstens eingehalten werden. 
Eine TEILNAHME kann nur mit vorheriger ANMELDUNG erfolgen !!!

Das Hygienekonzept findet Ihr unten als PDF zum Download !!!

Für eine Anmeldung und/oder Rückfragen steht euch unser Obmann zur Verfügung:

Guido Neumann
Obmann für das jagdliche Schießen
Mail: guido.neumann@hegering-haltern.de 
Tel.: 0173 5210172


 

Herunterladen: Hygienekonzept für Schießtermine

Aktuelles

Liebe Mitglieder,

den Schießtermin am Montag den 11.05.2020 müssen wir aufgrund der aktuellen Situation leider absagen.

Die Hegeringsmeisterschaft am 29.05.2020 wird nicht zum geplanten Termin stattfinden können.

Sobald wir Neuigkeiten haben teilen wir diese umgehend mit.

Bleibt gesund!!!

Absage der Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Mitglieder, 

aufgrund der aktuell Lage und der ständig wechselnden Informationen zum Coronavirus, sehen wir uns in der Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern die Jahreshauptversammlung zu verschieben.

Die Jahreshauptversammlung am 20.03.2020 findet somit nicht statt.

Wir werden versuchen die Jahreshauptversammlung so zeitnah wie möglich nachzuholen, ein neuer Termin wird zu gegebenen Zeitpunkt frühzeitig mitgeteilt.

Bitte diese Information mit Euch bekannten Mitgliedern teilen!

Wir denken so im Sinne unserer Mitglieder und deren Familien zu handeln. 

Waidmannsheil 

Der Vorstand

Wir suchen DICH !!!

Mail an: info@hegering-haltern.de

Wärmebild- Nachtsichttechnik Seminar 2019

Liebe Jägerinnen und -jäger,

aufgrund der vermehrten Nachfrage möchte der Hegering Haltern am See e.V. ein Seminar über Wärmebildkameras sowie Nachtsichttechnik anbieten. Vor Ort erklärt der Experte Hr.Niebling von der Firma Niebling Hunting GmbH alle wichtigen Grundlagen zur Wärmebild- sowie Nachtsichttechnik und stellt die einzelnen Geräte vor. Nach der Theorie kommt die Praxis, d.h. es kann mit den Geräten vor Ort Wild lokalisiert und angesprochen werden. Die Geräte können vor Ort auch käuflich erworben werden.


Wir bitten bei Interesse um eine verbindliche Anmeldung!!!
 

Termin: 18. Oktober 2019
Dauer: 19:00 bis ca. 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Seminargebühr: 15,- € (Speisen und Getränke sind nicht enthalten)

Die Seminargebühr ist bitte in Bar vor Ort zu entrichten an den 2.Vorsitzenden. 

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 04.10.2019 bei unserem 2.Vorsitzenden Björn Ziplies

Telefon: 0173 / 5127328
Mail: bjoern.ziplies@hegering-haltern.de

Fangjagdseminar 2019

Liebe Fallenjägerinnen und -jäger, sowie die, die es werden möchten!

Zur Niederwildhege, der Förderung der Fangjagd und aufgrund der vermehrten Nachfrage möchte der Hegering Haltern am See e.V. einen Fangjagdlehrgang anbieten, der eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen erfordert. Zur besseren Übersicht bitten wir bei Interesse um kurzfristige Voranmeldung bzw. verbindliche Anmeldung beim Schatzmeister. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Teilnahmevoraussetzung: keine, d. h. dass auch Interessenten ohne Jagdschein teilnehmen können, wie z. B. Jungjägerinnen und Jungjäger, die gerade in der Ausbildung sind.

Bescheinigung: Zum Abschluss des Seminars wird eine Bescheinigung zur Anerkennung der Fangjagdqualifikation gem. § 29 DVO LJG NRW ausgestellt.


Termin: 05. Oktober 2019
Dauer: 9:00 bis ca. 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: min. / max. 15 Personen
Seminargebühr: 70,- € (Speisen und Getränke sind nicht enthalten)

Die Seminargebühr ist bei der Anmeldung auf das u. g. Konto des Hegering Haltern am See e. V. mit dem Verwendungszwecke "Fangjagdseminar 2019-1" zu überweisen. Erst bei Erhalt der Gebühr ist die Anmeldung verbindlich und wird entsprechend schriftlich bestätigt.

Nenngeld = Reuegeld und wird nur bei Absage durch den Veranstalter zurückgezahlt.

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 01.10.2019 bei unserem Schatzmeister Hubert Gratzki

Telefon: 0152 / 53126914
Mail: hubert.gratzki@hegering-haltern.de

Hegeringsmeisterschaft 2019

Nach 34 Anmeldungen sind am 17.05.2019 28 Teilnehmer zur diesjährigen Hegeringmeisterschaft auf dem Schießstand Coesfeld Flamschen erschienen.

Der jagdliche Wettkampf bestand in diesem Jahr aus 10 Parcourstauben, 5 Schuss auf den Fuchs stehend angestrichen und 5 Schuss auf den laufenden Keiler. Erreicht werden konnten zusammen max. 150 Punkte. R.Eilert-Oestrich übernahm die Auswertung der Ergebnisse.

Hegeringmeister 2019 bei den Herren wurde L.Holle (126), den zweiten Platz belegte L.Oestrich (125), der dritte Platz ging an G.Neumann (119).

Hegeringmeister 2019 bei den Damen wurde R.Eilert-Oestrich (94), gefolgt von C.Barth (78).

Die Wandertrophäen haben somit für ein Jahr einen neuen Standort gefunden. Zusätzlich gab es noch einen Gutschein für einen Besuch des Schießkino Waffen Klett mit dem Hegering, sowie Flintenmunition.

Aber keiner ging dieses Jahr leer aus. 

Bei der Verlosung durch unsere Glücksfee H.Richter konnte jeder etwas von den gespendeten Sachpreisen mit nach Hause nehmen. Vielen Dank an die Spender H.Gratzki, R.Eilert-Oestrich, L.Oestrich und R.Bergjürgen.

Für das leibliche Wohl der Anwesenden sorgte unsere Obfrau für Jungjäger und Junge Jäger H.Richter.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, bei allen Helfern und Helferinnen, sowie dem Team vom Schießstand Coesfeld Flamschen bedanken und freue mich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr bei der Hegeringmeisterschaft 2020.

gez. Guido Neumann

Obmann für das jagdliche Schießen

50 & 65 Jahre Mitgliedschaft im DJV/LJV/KJS & Hegering Haltern am See

Der Vorstand möchte den beiden Mitgliedern im Namen des Hegering Haltern am See ganz herzlich gratulieren. 

Wir möchten uns nicht nur für die langjährige Verbundenheit bedanken, sondern auch für die vielen Jahre ehrenamtlicher Arbeit im Hegering Haltern am See sowie in der KJS Hubertus Recklinghausen. 

Die Ehrung wurde von der KJS Hubertus Recklinghausen durchgeführt am 12.04.2019, die entsprechenden Treuenadeln sowie Urkunden wurden durch Olaf Niestroj dem stellvertretenden Geschäftsführer vom DJV überreicht. 

Bruno Oelmann (links) für 65 Jahre Mitgliedschaft und Hans Scheipers (rechts) für 50 Jahre Mitgliedschaft 

Neues Landesjagdgesetz tritt am 13. März in Kraft

nrw w rgb


Am 21.02.2019 wurde das neue Landesjagdgesetz im Landtag in Düsseldorf verabschiedet. Das Gesetz wurde am 12.03.2019 im Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet und tritt somit am Mittwoch, den 13.03.2019, in Kraft. Ab diesem Datum gelten somit für die nordrhein-westfälischen Jägerinnen und Jäger folgende erfreuliche Korrekturen, um eine praxisgerechte Jagd und mehr Bundeseinheitlichkeit zu gewährleisten.

weitere Info KLICK hier !!!

Anerkannte Schweißhundstation "Haltern am See"

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen das Haltern am See sowie der Kreis Recklinghausen nun über eine anerkannte Schweißhundstation verfügt. 

Nachdem die Ausbildung und alle erforderlichen Prüfungen durchlaufen waren hat Peter Nottenkämper im Dezember 2018 seinen Antrag beim LJV NRW eingereicht.

Die Untere Jagdbehörde Recklinghausen hat dem Antrag im Februar 2019 stattgegeben.

Somit steht Haltern am See sowie dem Kreis Recklinghausen mit dem Gespann Peter Nottenkämper und seiner Paula (BGS) eine anerkannte Schweißhundstation zur Verfügung.

Der Vorstand des Hegering Haltern am See e.V. dankt Peter Nottenkämper, dass er diese wichtige Aufgabe übernimmt und wünscht dem Gespann allzeit viel Suchenglück und Waidmannsheil.

Kontaktinfos siehe "Schweißhundstation" im linken Reiter

Kurzwaffen Training

Termine für 2019

______________________________________________________________

Hubertusmesse 2019

27.01.2019 um 10.00.

Adresse: St.Sixtus Kirche, Gildenstraße, 45721 Haltern am See

______________________________________________________________

Winter Fuchswoche 2019

16.02.2019 bis 23.02.2019 
Strecke legen am 24.02.2019 um 11.00 Uhr 

Revierlose Jäger/inen und Jungjäger/inen bitte melden unter:
info@hegering-haltern.de. 

Wir werden uns bemühen für alle einen Ansitz zu organisieren.
______________________________________________________________

Jahreshauptversammlung 2019

29.03.2019 ab 18.00Uhr
Adresse: Gaststätte Haus Teltrop, Dorstener Str. 649, 45721 Haltern am See

______________________________________________________________

Hegeringsmeisterschaft 2019 in Coesfeld-Flamschen

17.05.2019 ab 17.30 Uhr

______________________________________________________________

Sommer Fuchswoche 2019

15.07.2019 bis 20.07.2019
Strecke legen am 21.07.2018 um 11.00 Uhr 

Revierlose Jäger/inen und Jungjäger/inen bitte melden unter:
info@hegering-haltern.de.

Wir werden uns bemühen für alle einen Ansitz zu organisieren.

______________________________________________________________

Schießstand in Coesfeld-Flamschen
Jeweils ab 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

- 14.01.2019
- 11.02.2019
- 11.03.2019
- 08.04.2019 / Höwing Stand (ab diesem Datum Flintentraining)
- 13.05.2019 / Skeet Stand
- 17.06.2019 / Trap Stand
- 08.07.2019 / Höwing Stand
- 12.08.2019 / Skeet Stand
- 09.09.2019 / Trap Stand
- 14.10.2019 / Skeet Stand (letzter Termin für Flintentraining)
- 11.11.2019
- 09.12.2019

______________________________________________________________

Schießkino in Borken bei Waffen Klett
Jeweils ab 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

17.07.2019, 21.08.2019, 18.09.2019, 23.10.2019, 20.11.2019

______________________________________________________________

Bericht in der Lokal Lust Haltern am See

In der aktuellen Ausgabe der Lokal Lust Haltern am See
ist ein Bericht über den Hegering Haltern am See e.V. sowie 
über unsere Arbeit als Jäger und Naturschützer. 

Für alle die den Bericht nicht Lesen konnten, dürfen wir mit der Zusage der Redaktion diesen hier Online zur Verfügung stellen.

Quelle: Lokallust

Herunterladen: KLICK HIER (Download als PDF Dokument)