Preise für Wild

In der dargestellten Tabelle befinden sich Richtpreise für regionalbezogenes Wildfleisch. Diese sind nicht verbindlich, sollen aber dem Käufer eine Orientierung geben, was für heimisches Wild verlangt wird.

Portionsweise zerlegt und Vakuum verpackt

   Rehwild Euro/ kg
 Schwarzwild Euro/ kg
 Rücken mit Knochen
 16,50  14
 Rücken ausgelöst
 26  24
 Keule mit Schlußknochen
 19,50 17
 Keule ausgelöst
20,50
18,50
 Vorderblatt 13,50
12,50
 Nackenbraten    13
 Filet 30,50
26,50
 Gulasch 14,00
13,50
     

Ferner werden für Rehwild in der Decke 6 Euro/ kg angesetzt. Schwarzwild in der Schwarte liegt im Bereich von 5 Euro/ kg bei Stücken mit einem Gewicht von 25 kg bis 45 kg aufgebrochen, schwereres Schwarzwild liegt bei 3 bis 4 Euro/ kg.