Wildverkauf

  • Informationen rund um den Wildverkauf

    Informationen rund um den Wildverkauf

     

    In den Brühler Revieren wird das erlegte Wild bevorzugt durch Direktvermarktung an die Brühler Bevölkerung sowie das Umfeld veräußert. Dabei wird Wert gelegt, auf absolute Hygiene und Einhaltung der Vorschriften zur Abgabe an Privatpersonen oder Gewerbe.

    Ansprechpartner der Reviere sind im einzelnen die Herren:

     

    Hugo Lettmann

    mobil: 0177-2041917

    Rehwild

    Schwarzwild

    Kaninchen

    und mehr auf Anfrage

    Das Wildbret ist üblicherweise zerlegt und vakuumiert.

     

    Stefan Notzem

    mobil: 0172-2473810

    Rehwild

    Schwarzwild

    und mehr auf Anfrage

    Das Wildbret ist üblicherweise zerlegt und vakuumiert.

     

    Guido Pütz

    mobil: 0172-2424550

    mailto: guido_puetz@web.de

    Rehwild

    Schwarzwild

    und mehr auf Anfrage

    Das Wildbret ist üblicherweise zerlegt und vakuumiert.

     

    Franz-Peter Zimmermann

    mailto:fp.zimmermann@netcologne.de

    Feldhase

    Kaninchen

    Schwarzwild

    Wurst / Schinken

    und mehr auf Anfrage

    Das Wildbret ist üblicherweise zerlegt und vakuumiert.

     

     

    Weitere Informationen bekommen Sie auch über die Internetseiten der Partnerverbände:

    www.nrw-wildbörse, www.wild-aufwild.de, www.fleischer-nrw.de, www.wald-und-holz.nrw.de