Eintritt frei......von 08:45 Uhr bis 18:00 Uhr (So. 17.00 Uhr)

Mit wechselnden Austragungsorten wurde dieser alle zwei Jahre stattfindende Wettbewerb des Landesjagdverbandes Nordrhein Westfalen e.V. im Jahr 2014  in Brühl von der Kreisjägerschaft Rhein-Erft e.V. unter der Schirmherrschaft von Landrat Michael Kreuzberg in mehreren Wertungsklassen ausgerichtet. Ziel ist die Förderung der Breitenarbeit, Jäger/innen mit den deutschen Jagdsignalen vertraut zu machen sowie einen Beitrag zum Öffentlichkeitswirken des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen zu leisten.

Hier weiterlesen