Neue Öffnungszeiten der Waffenrechtsstelle Mönchengladbach

Liebe Waidgenossen,
bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten der Waffenrechtsstelle Mönchengladbach, die mit sofortiger Wirkung gelten:

Montags
08:30 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstags
08:30 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 15:00 Uhr

JETZT JÄGER WERDEN!

Sie haben Interesse an
- Natur?
- aktiven Naturschutz?
- sinnvoller Freizeit?
- einer neuen Leidenschaft?

Dann werden Sie doch auch Jäger!

Weitere Informationen finden Sie HIER!

VIDEO: Was ist Jagd und was machen Jäger?

RWJ-Meldung aus der August-Ausgabe

GLÜCKWÜNSCHE
Wir gratulieren ganz herzlich den Mitgliedern, die im August Geburtstag haben und wünschen allzeit Waidmannsheil! Besondere Glückwünsche gehen an:
02.08. Willi Schellen (91);
02.08. Horst Wassen (83);
03.08. Josef Heinrichs (89);
10.08. Heinz-Wolfgang Mika (82);
11.08. Thomas Dahm (60);
11.08. Heinrich Gert Dürselen (60);
18.08. Erhard Schmidt-Staubach (80);
21.08. Josef Schmitz (84);
29.08. Horst Dette (82)


RÜCKBLICK
Am Wochenende des 18./19.6. fand zum 39sten Mal das Rheydter Turmfest statt. Der Samstag fiel leider wegen starker Regengüsse größtenteils ins Wasser. Der Sonntag war ein voller Erfolg! Bei teilweise strahlendem Sonnenschein vertraten die Rollende Waldschule, der JGV MG und Michael Schulze mit seinen Greifvögeln und Frettchen die lokale Jägerschaft. Der Triathlon und der verkaufsoffene Sonntag lockten viele Besucher zum Rheydter Marktplatz. Von diesem Gästen fanden wieder viele den Weg zu unseren Ständen und wurden im persönlichen Gespräch über Natur, Wild und Jagd informiert.


Am 2.7. fand die Fahrt zum Jagdparcours-Schießstand in Buke statt. 31 Teilnehmer übten sich bei wechselhaftem, aber glücklicherweise überwiegend trockenem Wetter eifrig im Wurfscheibenschießen. Nach dem gemeinsamen Essen fuhren die bestens gelaunten Mönchengladbacher Jäger (und ein Hund!) wieder heim. Der Termin für das Schießen im nächsten Jahr ist der 8.7. oder 15.7.2017!


AUSBLICK
Im August findet kein KJS-Stammtisch mit Schießkino statt! Nächster Termin ist Mittwoch, 7.9. um 19.30 Uhr, im Restaurant "Santorini", Hardter Straße 533, 41179 MG-Koch.


Der Hegering MG veranstaltet am 6. August eine revierübergreifende Krähenjagd mit anschließendem Grillen im Vereinshaus des Jagdgebrauchshundvereins. Die Pächter erhalten vorab eine weitere Information.


Der neue Jungjägerkurs 2016/2017 beginnt am 27.9.!
Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Homepage der KJS. Falls Sie einen Interessierten kennen, kontaktieren Sie bitte Herrn Udo Robling (Tel: 02166-51917/ausbildung@kjs-mg-ry.de). 

NEUES LANDESJAGDGESETZ NRW

Eine wichtige Information für alle Jäger:
Das neue Landesjagdgesetz für NRW tritt am 28. Mai 2015 in Kraft!
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Rheinisch-Westfälischen Jäger, Ausgabe Juni 2015!

Hier geht es zum Gesetzestext!

Kreisjägerschaft Mönchengladbach e.V. (KJS-MG)

Die KJS ist die Vereinigung der Jäger der Stadt Mönchengladbach. Insgesamt sind dort knapp 500 Jäger (Mitglieder) organisiert.

Die KJS untergliedert sich in die beiden Hegeringe Mönchengladbach und Rheydt in 33 Jagdrevieren.

Darüber hinaus unterhält die KJS die beiden Jagdhornbläsercorps Mönchengladbach und Rheydt, eine Schießmannschaft und arbeitet eng mit dem Jagdgebrauchshundverein Mönchengladbach - Rheydt und Umgebung e. V. zusammen.

Die Aufgaben und Ziele der KJS entsprechen denen des Landesjagdverband-NRW, jedoch auf kommunaler Ebene.
Darüber hinaus bildet die KJS jagdlich Interessierte im Rahmen eines Jungjäger-Kurses aus und führt sie zur Jägerprüfung.

SIE MÖCHTEN MITGLIED DER KREISJÄGERSCHAFT WERDEN?
Alle Informationen und Dokumente hierfür finden Sie in unserem Mitgliederbereich .