Basis bekräftigt Verbandskurs mit dickem Ausrufezeichen

Überwältigende Zustimmung für die Verbandspolitik von Landesjagdverbands-Präsident Ralph Müller-Schallenberg im Rahmen der Präsidiumswahlen 2016.

 

25. Juni 2016, Aachen/Dortmund (LJV). Rund 600 Teilnehmer erlebten am Samstag, den 25. Juni, in Aachen einen inhaltlich kämpferischen Landesjägertag 2016, der einmal mehr verdeutlichte, dass Nordrhein-Westfalens Jäger sich auch zukünftig mit den Verschlechterungen für den Tier-, Natur- und Artenschutz durch das neue rot-grüne Landesjagdgesetz und andere ideologisch motivierte Gesetzesvorhaben nicht abfinden werden. 

 

Präsidium

Landesjagdverbands-Präsident Ralph Müller-Schallenberg: "Es gibt kein richtiges Leben im falschen“, und weiter: „Wir brauchen neue Weichenstellungen für den ländlichen Raum in Nordrhein-Westfalen! Das gilt besonders für das Landesjagdgesetz. Es ist eigentumsschädlich, ideologisch geprägt, gegen bewährte jagdliche Praxis und gegen den Einsatz der Jagd für Artenvielfalt und ungeteilten Tierschutz. Deshalb ist schon nach einem Jahr klar: Das neue Landesjagdgesetz NRW wird keinen Bestand haben."

 

Diese Haltung bekräftigte auch Bernhard Conzen, Präsident des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes, und betonte zugleich die Allianz im Aktionsbündnis Ländlicher Raum, mit der eine Politik für Land und Leute angestrebt wird.

 

Der Hegering Kamen-Bergkamen e. V. und Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen wurden auf dem Landesjägertag 2016 mit dem Biotophegepreis 2016 der Wildtier- und Biotopschutz-Stiftung NRW ausgezeichnet.

 

Für das Projekt „Erlebnismuseum Lernort Natur Monschau“ erhielt die Kreisjägerschaft Aachen Stadt und Land e. V. den Lernort-Naturpreis 2016 der Wildtier- und Biotopschutz-Stiftung Nordrhein-Westfalen. Beide Preise sind mit jeweils 2000 Euro dotiert.

 

Ihre Zustimmung zur Politik der Jagdverbandsspitze quittierten die Mitglieder mit den annähernd einstimmigen Wahlen des Präsidiums für die nächsten vier Jahre im Rahmen der anschließenden Mitgliederversammlung des Landesjagdverbandes.

 

Aachen, 25. Juni 2016

 

 

Link:

Trailer „Erlebnismuseum Lernort Natur Monschau“: https://www.youtube.com/watch?v=6qN5cQ5-wAA&feature=youtu.be