Junge Jäger

Die Jungen Jäger sind zwischen 16 und 35 Jahren alt. Sie sind in die Organisation des Landesjagdverbandes integriert, und vertreten dort ihre Belange. Die Vertreter auf Landesebene sind Christian Kallenberg; Karolin Klar und Ute Bonnen. Direkten Kontakt zu den Landesvertreten findet man  auf  Facebook https://www.facebook.com/JungeJaegerNRW  und den Internetseiten der Jungen Jäger NRW  http://www.ljv-nrw.de/junge-jaeger .                   

Die Jungen Jäger der KJS Soest sind seit einigen Jahren  aktiv und haben im Jagdjahr einige eigene Versanstaltungstermine .Neben unseren regelmäßigen Stammtischen, die jeweils im April und im September/Oktober stattfinden, steht ein regelmäßiger Schießkinobesuch im Juni und ein Flintenwettbewerb zum Jahresende auf dem Veranstaltungsplan. Die Stammtische, die ihren Anfang in Störmede bei „Chappi“  fanden, wandern mittlerweile durch das  ganze Kreisgebiet. So wechseln die Fahrstrecken und Örtlichkeiten jedes Mal und jeder interessierte Junge Jäger kann Gastgeber des Stammtisches sein. In 2014 wurde erstmals eine gemeinsame Drückjagdmöglichkeit in Thüringen aufgetan,  bei der wir hoffen, dass diese gemeinsame Jagd ein fester Termin in unserem Kalender wird.

Jedes Jahr findet das internationale Treffen der Jungen Jäger statt. Diese dreitägige Veranstaltung mit Wettkämpfen, gemütlichem Austausch  und natürlich auch Party wechselt jährlich zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Ende August findet seit 2013 der Juniorencup NRW in Buke statt. Bei diesem Schießwettkampf, der an die DJV Regeln angelehnt ist, steht nicht der Sieg, sondern die Gemeinschaft und der Spaß am Schießen im Vordergrund. Beide überregionalen Veranstaltungen  werden  regelmäßig von  unseren Jungen Jägern besucht.

Auf aktuelle Termine machen wir sowohl auf dieser Internetseite, bei Facebook in der Gruppe "Junge Jäger Soest" und in den Bekanntmachungen der KJS im RWJ aufmerksam.                      Außerdem haben wir einen Em@ilverteiler aufgebaut,  über den die anstehenden Termine kommuniziert werden                                                                                                              Wer bisher keine E-Mail bekommen hat, kann sich entweder bei der KJS- Geschäftsstelle oder  unter dermauker@web.de melden. Ihr werdet dann dem M@ilverteiler hinzugefügt.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben meldet euch einfach, wir freuen uns auf euch!    Wünsche und Anregungen werden immer gerne entgegen genommen!

WmH

Alexander Heimann  und Christian Kirchhof

 Eure JJ-Beauftragten