Brauchbarkeitsprüfung

Die Kreisjägerschaft hat ein Übungs- und Prüfungsgewässers für Jagdgebrauchshunde auf dem Gelände "Gut Menzelsfelde" in Lippstadt gebaut.

Dieses Bauvorhaben wurde maßgeblich durch den Landesbetrieb Wald und Holz NRW aus Mitteln der Jagdabgabe finanziert. Das 3.000 qm große Gewässer wurde im Rahmen der Lippstädter Jägertage von der Kreisjägerschaft Soest an die Hundegruppe der Kreisjägerschaft übergeben.

Hier weiterlesen

Jagdgebrauchshundewesen

Obmann für das Jagdgebrauchshundewesen ist:

Peter Cosack
Gut Metzelsfelde
59555 Lippstadt
02941 / 948 810
0173 / 291 29 90

mentzelsfelde@t-online.de

Hier weiterlesen