70. Mitgliederversammlung 2017

Der Vorstand lädt zur 70. Mitgliederversammlung der KJS Rhein-Sieg e.V. am Samstag, den 8. April 2017, 14:30 Uhr, in die "Royal Albert Hall" des Gasthauses Scheiderhöhe, Scheiderhöher Str. 49, 53797 Lohmar, Tel.: 02246-18892

 

Geänderte Tagesordnung:

 

TOP 1 Grußworte u.a. der Damen und Herren Landtagsabgeordneten aus dem Rhein-Sieg-Kreis.

 

TOP 2 Wahl des Protokollführers

 

TOP 3 Gedenken der verstorbenen Mitglieder

 

TOP 4 Bericht des Vorstandes

 

TOP 5

„Herausforderungen der Jagd im Jahre 2017“

Vortrag des Präsidenten des Deutschen Jagdverbandes e.V., Herrn Hartwig Fischer

 

„Stand der parlamentarische Debatte um das ökologische Jagdgesetz NRW“

Vortrag des Präsidenten des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen e.V., Herrn Ralph Müller-Schallenberg

 

TOP 6 Kassenlage und Bericht der Kassenprüfer

 

TOP 7 Entlastung des Vorstandes

 

TOP 8 Genehmigung des Haushaltes 2017

 

TOP 9 Ehrungen

 

TOP 10 Anfragen und Mitteilungen

 

u.a. Die Niederwildfrage am Beispiel des Rebhuhn-Projektes der KJS Rhein-Sieg e.V. – Dr. Norbert Möhlenbruch

 

Angesichts der Diskussion um das ökologische Jagdgesetz NRW und seine erneute Beratung in den parlamentarischen Gremien freuen wir uns über Ihr zahlreiches Erscheinen in angemessenem Ambiente. Wir freuen uns besonders, den Präsidenten des DJV für seinen zentralen Vortrag und auch zur Frage möglicher Beitragsanpassungen auf Bundesebene gewonnen zu haben.

 

Siegburg, den 28.02.2017

gez. Elisabeth Trimborn, Vorsitzende