Hundeschule für Nichtjäger

Schon seit 1984 führte der Hegering Rüdemann Grundlehrgänge bzw. Gehorsamskurse für Nichtjäger mit Jagdhunden durch, ein nützliches Erziehungsmittel, das neben der Praxis den Hundebesitzern auch wichtiges theoretisches Wissen vermittelt und damit ein langfristiges, natürliches Zusammenleben von Halter und Hund wesentlich erleichtert. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach diesen Kursen sehr zurückgegangen, so dass AKTUELL KEINE Kurse angeboten werden.

 

Auf Grund der sich wandelnden Bedingungen für Hundehalter (Hundeverordnung NRW), Jäger (zu erwartende Änderungen im Jagdgesetz NRW) und besonders der Gefahren für den Hund durch immer stärkere Wildschweinpopulationen, gewinnt der Gehorsam eine Hundes (besonders bei "Verleitung" durch Wild) eine zunehmende Bedeutung. Der Rüdemann überlegt daher, die Kurse mit modernisierten Schwerpunkten (z.B. Besuche im Wildpark) wieder aufleben zu lassen.

 

Wenn Sie daran interessiert sind, melden Sie sich doch – vorläufig unverbindlich per E-Mail – bei uns. Weitere Informationen zum Stand des Projektes erhalten Sie dann direkt per E-Mail.

Jagdhundeausbildung

Für alle Fragen zu Jagdhunden stehen der Hegering Rüdemann sowie "Hubertus Köln, Verein zur Züchtung und Prüfung von Jagdhunden e.V." gerne zur Verfügung. Regelmäßig bieten sie Hundeführerlehrgänge als Vorbereitung auf die jeweiligen Prüfungen an.