Wild zerwirken bei Harald Giese

Welche Folgen ein Schwätzchen während der „ Jagd und Hund „ haben kann.

1

Harald Giese hatte sie eingeladen und die Damen kamen.

Am 13. Mai 2017 fand bei Harald Giese ein Zerwirkseminar statt, an dem einige Jägerinnen aus der weiteren Umgebung (aus verschiedenen anderen KJS) teilnahmen.

Zuerst wurde der Bock fachmännisch zerwirkt, Teile davon landeten dann direkt in der Küche, in der Thomas Kraft stand und uns im Anschluß an die Arbeit ein köstliches Menue servierte.

Es hat viel Spass gemacht, wir haben einiges gelernt, die anschließende Weinprobe machte den Damen auch  auch gut gefallen und rundete den Tag ab.

 

Die Teilnehmerinnen waren rundum begeistert und Harald Giese freute sich über die Schürze, die natürlich in Pink war.