Buke Parcours-Schießen 2017

Das Bläsercorps der KJS Dortmund hat am 01.07.2017 das jährliche Flintenschießen auf dem Jagdparcours in Buke durchgeführt.

Buke 5

Mit zwei Rotten ging er als erstes wieder den obligatorischen Weg ‚rauf auf den Berg‘ und quer durch das Gelände bis die jeweilige Gruppe am individuellen Start ankam. Dann wurden die vor uns liegenden 15 Stände in Angriff genommen.

 

Dank gilt wiedermal unseren Drückern, die uns mit gutem Rat und vor allen Dingen genauen Maßangaben – von direkt drauf bis zu 1,5 m vorhalten und 0,5 m drunter!!! – für die kommende Taube vorbereiteten.

 

Mutter Natur hat es diesmal nicht ganz so gut mit uns gemeint. Zu Beginn tropfte meist nur noch Wasser von den Bäumen, aber ab ca. 11:00 Uhr regnete es zum Teil recht kräftig.

Gut das wir passende Kleidung haben und uns fast kein Wetter aufhalten kann.

 

Im Anschluss haben wir uns im Gasthof Dunetal gestärkt und unsere Parcours-Erlebnisse ausgetauscht.

 

Im nächsten Jahr geht es wieder auf den Parcours!

 

Waidmannsheil

Claudia Weiß