Jagdschule Köln

Die Jagdschule innerhalb der Kölner Jägerschaft e.V. in Kooperation mit der Keisjägerschaft Leverkusen e.V hat die Aufgabe, Sie als naturverbundenen Mitbürger und jagdinteressierten Mitmenschen im Großraum Köln auf die staatliche Jägerprüfung vorzubereiten.

Der große Vorteil dieser Schulart ist das Lernen am Wohnort. Wir unterrichten Sie an jeweils zwei Abenden in der Woche in unserem neu ausgebauten Übungsraum in Leidenhausen über eine Zeit von fast acht Monaten. In dieser Zeit werden Sie von erfahrenen Ausbildern, die alle jahrelange Jagd- und Reviererfahrung haben und in ihrem Fach qualifiziert sind, unter Zuhilfenahme modernster Medien ausgebildet.

 

Die Ausbildung umfasst die folgenden Fächer:

 

  • Wildtierkunde: Hier erfahren Sie in Wort, Bild, Film und in der Praxis alles Wissenswerte über unsere heimischen Wildarten. Das theoretische Wissen wird mit Besuchen in Wildfreigehegen vertieft.
  • Waffenkunde: Hierbei erlangen Sie das Fachwissen über alle Jagdwaffen, Munition, die Optiken sowie die praktische Handhabung von Lang- und Kurzwaffen.
  • Die praktische Schießausbildung in über 48 Übungsstunden erfolgt auf dem modernen Schießstand der Leverkusener Jägerschaft. Hier stellen wir Ihnen zu Übungszwecken alle nötigen Kugel- und Schrotwaffen zur Verfügung.
  • Jagdbetrieb ist die Kunde vom Aufbau und der Betreuung des Jagdreviers; hier besonders die Hege unserer heimischen Wildarten und die Grundbegriffe der Jagdhundehaltung und -führung. Es werden Ihnen die Grundlagen des Land- und Waldbaues erklärt, und Sie lernen das küchenfertig machen von erlegtem Wild. Weiter erfahren Sie die wichtigsten Grundbegriffe des Umwelt- und Naturschutzes.
  • Das Jagdrecht umfasst das Jagd-, Waffen- und Naturschutzrecht sowie weitere relevante Rechtsvorschriften.

Diese Ausbildung erfolgt ausschließlich im Großraum Köln, so dass Sie alle Ausbildungsteile von zu Hause erledigen können. Einzelne Exkursionen finden an Wochenenden statt, so etwa der Besuch in Wildfreigehegen, bei Jagdhundprüfungen oder in Revieren. Die hohe Zahl an Unterrichts- und Übungsstunden garantiert Ihnen ein fundiertes Fachwissen für Ihr späteres Jägerleben und die beste Voraussetzung für das Bestehen der Jägerprüfung.

Weitergehende Informationen, Anmeldeformulare, den aktuellen Stundenplan und einiges mehr finden Sie auf der Homepage der Jagdschule Köln (externer Link).

 

Hier finden Sie einen Fernsehbeitrag des Senders NTV über die Jagdschule Köln (externer Link).

 

Neuer Schulungsraum der Kölner Jägerschaft e. V.



Haben Sie noch Fragen zum bevorstehenden Lehrgang, so wenden sie sich bitte an:

   • die Geschäftsstelle der Kölner Jägerschaft

oder an den

   • Leiter der Jagdschule Köln:
     Joachim Breuer
     e-Mail: jagdschule-koeln@gmx.de
     Telefon: (0171) 4 37 62 70