Der Kreisjagdberater

Als Ansprechpartner in allen Fragen der Jagdausübung steht der Kreisjagdberater zur Verfügung.
Er wird vom Jagdbeirat der Stadt Essen gewählt. Dieser berät die “Untere Jagdbehörde” in allen jagdlich relevante Fragen.
Kontaktdaten:

Friedhelm Röttgen
Hafkesdell 8, 45219 Essen
Telefon priv.: 02054/59 03,
Mobil 0151 19 19 19 04
e-Mail: friedhelm.roettgen@hafkesdell.de

Hier weiterlesen

Bekanntmachung über das neue Jagdgesetz NRW 2015

 

 

Bekanntmachung

der Neufassung des Landesjagdgesetzes

Nordrhein-Westfalen (LJG-NRW)

Vom 7. Dezember 1994 (Fn 1)

Aufgrund des Artikel III des Gesetzes zur Änderung des Landesjagdgesetzes Nordrhein-Westfalen (LJG-NRW) vom 17. Mai 1994 (GV. NW. S. 314) wird nachstehend der Wortlaut des Landesjagdgesetzes Nordrhein-Westfalen (LJG-NRW) in der seit dem 7. Juli 1994 geltenden Fassung bekanntgemacht.

Den gesamten Text finden Sie als PDF-Datei unten angefügt.

Herunterladen: Jagdgesetz NRW 2015

Jagdzeiten in NRW

Eine Jahresübersicht der Jagdzeiten finden Sie stets aktuell vom LJV-NRW als Pdf-Datei    hier ...

Jagdreviere in Essen

Die Kreisjägerschaft Essen ist wesentlich geprägt durch die Großstadtlage im Revier. Im Norden der Stadt, die den Strukturwandel im Wesentlichen bewältigt hat, befinden sich immer noch industriell genutzte Flächen und im Süden, im Ruhrtal, landwirtschaftlich genutzte Wald- und Grünflächen mit Erholungsfunktion.

Von den 21.000 Hektar Stadtfläche sind immerhin 11.000 ha als jagdbare Fläche ausgewiesen.
Diese gliedert sich in 42 Jagdreviere.

Hier weiterlesen

Marder in Haus und Auto

Wer möchte nicht gerne im Grünen wohnen?
Dort teilen wir Menschen uns aber den Lebensraum mit Lebewesen, die schon vor uns da waren und das nicht immer zum reinen Vergnügen ...
Im folgenden Flyer als Download finden Sie hilfreiche Ratschläge.

Hier weiterlesen